1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Recovery-Version auf neuen PC installieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Wulfi, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wulfi

    Wulfi ROM

    Hallo,
    ich habe einen PC mit einer XP Home Recovery-Version vor längerer Zeit gekauft. Ich habe die Software noch nie freischalten lassen. Nun habe ich meinen PC ordenlich aufgerüstet (neues Mainboard, CPU usw.) kann ich meine jetzige Recovery-Version auf den zum Teil neuen Rechner installiern und darf ich das überhaupt? Eigendlich ist das laut MS jetzt ein komplett neuer Rechner oder nicht?
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Ob das lizensrechtlich so 100% astrein ist, kann ich nicht sagen, ich denke aber, das geht schon in Ordnung.
    Zu befürchten ist aber, daß es Schwierigkeiten bei der generellen Funktion geben wird. Mit anderen Worten: Die Recovery Version wird mit der neuen Hardware nicht lauffähig sein, bzw. sich gar nicht installieren lassen.

    Einen Versuch ist es aber durchaus wert. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen