Red Zac: Gamer-PC mit Top-Ausstattung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 29. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    dürfen leider nur volljährige kaufen.....
     
  2. MadMan

    MadMan ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    "netter Abschluß", für mich aber nicht nachvollziehbar...nicht nur, weil ich den Aldi-PC vom März 2004 habe, sondern weil die Hardware stimmt. Im März 2004 war die enthaltene Grafikkarte als ATI-Pro/XT-Variante der aktuellste Grafikchip, der zu haben war. Zwischenzeitlich sind die neuen X800 und 6800er erschienen, aber zu dem damaligen Zeitpunkt war das nicht so.

    Aldi hat bei den letzten PC (wohl in den letzten 2 Jahren) scheinbar wert auf eine aktuelle leistungsfähige Grafikkarte gelegt, es handelte sich hinsichtlich CPU, MB-Chipsatz, Speicher und Grafikchip durchaus um Gamer-PCs. Ich bin der Meinung, dass man den Schluß deshalb nicht so stehen lassen kann.

    Dieser Vorwurf gilt in der Regel für die Angebote der Elektroriesen, bei denen die CPU im Vordergrund steht, aber die Grafikkarte vernachlässigt wird.

    Schönen Tag noch
    MadMan
     
  3. desktopkillah

    desktopkillah Byte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    18
    den gibts bestimmt schon seit 3 wochen auf http://www.jes-computer.de

    dort kann man den ganz bequem online bestellen und da interessierts keinen ob du 18 bist oder nicht

     
  4. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Das ist falsch. Grundsätzlich bedürfen beschränkt Geschäftsfähige - idR Minderjährige, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben - für eine Willenserklärung, die für den Vertragsschluß (Kaufvertrag) notwendig ist, der Einwilligung des gesetzlichen Vertreters, idR der Eltern. Eine Ausnahme bildet indirekt der sogenannte Taschengeld-§ (§110 BGB), wenn die Eltern etwa dem Minderjährigen erlaubt haben, selbst Geld für den Kauf des PC zur Seite zu legen. Dieser § bildet den Sonderfall einer vorher erteilten Einwilligung. Letztlich ist auch die Genehmigung eines Vertrages möglich.

    MfG
     
  5. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    Ich glaub das war eine Anspielung auf FarCry. Das ja bekanntlich FSK18 ist...




    gruß
    Thad
     
  6. rbecker

    rbecker Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Er darf den PC als Minderjähriger grds. nicht kaufen.

    Dieser sogenannte Taschengeldparagraphen gilt nicht für angespartes Geld.
    Sondern nur für Anschaffungen die im Rahmen des monatliches Taschengeldes liegen.
    Wobei ein Minderjähriger grds. beschränkt geschäftsfähig ist. D.h. der Kauf ist zu stande gekommen, wenn die Eltern nach dem Kauf Ihr ok geben, sollten Sie sagen du haßt sich nicht alle, gib den PC zurück ist der Kauf schwebend unwirksam und muss von Verkäufer zurückgenommen werden.

     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ich meinte aber das, was thad ganz richtig gesagt hat.
     
  8. sebsasse

    sebsasse Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2000
    Beiträge:
    8
    Den §110 BGB lassen wir jetzt mal links liegen.
    (Anmerkung an rbecker unsere Juraprofessorin vertritt den Standpunkt, dass sehrwohl auch angespartes Taschengeld unter den §110 fällt - der §110 ist also wie viele andere strittig).

    TATSACHE ist, dass kein Jugendlicher diesen PC wegen FAR-CRY (USK 18 auch in der neuen dt. Version ganz ohne RagDoll) kaufen darf!

    Es sei denn:

    1. Man überzeugt den Händler Far Cry aus dem Bundle zu nehmen.
    2. Wie schon weiter oben erwähnt, man bringt eine Einwilligung seiner Eltern mit (am besten die Elten das Teil kaufen lassen, da gibts mit Sicherheit keinen Ärger).

    So und jetzt gebe ich mich auf dien Suche nach einem Händler der das Teil hier in Köln verkauft. :D

    MfG

    Seb
     
  9. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    Schade, mit ner X800 hätt das DER Gamer-PC für die Massen werden können...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen