1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Redhat 7.1 Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Tho300, 3. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tho300

    Tho300 ROM

    Pentium MMX 200 Mhz
    SIS 5596 Grafikchip
    Bildschirm von IBM
    redhat 7.1

    Problem:

    Benutzeroberfläche kann nicht geladen werden, da ich bei der Konfiguration, des Grafikchips und des Bildschirms, nach dem Test immer eine Fehlermeldung bekomme.

    Was mache ich Falsch?
     
  2. quereller

    quereller Kbyte

    Aber sieh zuerst nach ob diese unterstützt wird!
    Meistens gibt es auch von den Herstellern 3D Treiber.
     
  3. Tho300

    Tho300 ROM

    ich kaufe mir jetzt einfach eine Grafikkarte und dann ist die Sache gegessen.
    Danke für Deine Hilfe.
    Gruß Tommy
     
  4. quereller

    quereller Kbyte

    Also meiner meinung nach (ich kann mich teuschen), gibt es keinen treiber für diesen Chipsatz!
    Du kanst mit dierser Graphikkarte keine graphische oberfläche, auf deinem PC, laufen lassen.

    Du kannst allerdings in der Konsole (Eigabeauforderung ähnlich wie DOS) arbeiten.
    Das ist allerdings für einen Anfäger betimmt kein guter einstieg.
     
  5. Tho300

    Tho300 ROM

    Ich kenne mich mit Linux noch net so gut aus.Heißt das jetzt, daß ich den Chip net verwenden kann,da er net unterstützt wird oder kann ich mir irgendwo treiber oder so herunterladen um das Problem zu beheben????
     
  6. quereller

    quereller Kbyte

    Ich hab mal nach einem Xserver für den SIS 5596 Grafikchip gesucht. IMO wird dierser chip nicht von den XFree86 unterstützt.
    (SIS 5597/5598 aber schon :-( )
     
  7. Tho300

    Tho300 ROM

    Das habe ich schon mal probiert.Hat leider net geholfen.Trotzdem danke für den Tip.
     
  8. quereller

    quereller Kbyte

    Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber lass mal das testen der Bildschirmeinstellungen aus, bei mir (Geforce2 MX) hat das damals geholfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen