RedHat 9 & Samba

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Xaero3k, 30. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    Hi,

    ich habe mir mal RedHat 9 auf meinem "Datei- und Druck- Server" installiert, und dann wollte ich einen Ordner auf dem Linux Rechner freigeben, damit ich von den Windows Clients darauf zugreifen kann (Lesen/schreiben). habe Samba installiert, und konfiguriere es mit Webmin.
    jetzt kann ich von Windows auf den Linux Rechner zugreifen, sehe auch die freigaben etc., aber kann keine dateien darein kopieren, mir fehlt der schreibzugriff. laut webmin ist dieser aktiviert. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß
    Xaero3k
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Xaero3k,
    diese Dokumentationssammlung ist gemeint:
    http://linux.ctyme.com/
    http://www.infodrom.org/projects/manpages-de/
    Vermutlich hast Du sie bei der Installation auch auf Deinem eigenen Computer installiert.
    (Gib auf der Konsole mal "man" ein!)
    MfG Rattiberta
     
  3. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    was sind man-pages? sorry bin linux newbie!
    hast du vielleicht nen guten link dafür?
    danke
    xaero3k
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen