1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Refill für Epson C70???

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von and23, 22. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. and23

    and23 Byte

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    71
    Hallo
    suche für den Epson C70 ein Refill "Kit", hab bis jetzt noch nichts gefunden wo draufsteht, dass es für den C70 passt.
    Bei den meisten steht passend für C60, Cxx, aber nie steht C70 :heul:

    Kann ich auch Farben hernehmen, die eigentlich für andere Drucker (-typen) gedacht ist? zB: Die Farben die für die Cxx gedacht sind.

    Wie schauts aus wenn man Farben firmenübergreifend hernimmt (Farben die zB für einen Canon Drucker gedacht sind, aber für einen Epson Drucker hernimmt)?
     
  2. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Warum willst Du refillen? Kauf dir Epson kompatible Druckpatronen, Die sind billig und fast so gut wie die originalen. Ein Tip: Wenn der Drucker mault daß nicht die Originalpatronen eingesetzt sind und ob du weiterdrucken willst unbedingt mit Ja antworten, denn sonst können keine kompatiblen mehr verwendet werden. Es gehen dann nur noch Originalpatronen, warum auch immer. Der Chip auf der Patrone erkennt ob es eine kompatible oder originale ist. Billige kompatible gibts hier:http://www.tintenwelt.de/artikelaus...70&PHPSESSID=09df8f36a1708b924322b3800423d7c0
    ;)
     
  3. and23

    and23 Byte

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    71
    Warum ich refillen will?
    Weil ich mein Geld nicht zum Fenster rausschmeißen will,
    Ich hab noch einen Canon i850 bei dem die Patrone
    5-10€ kostet, allerdings kostet die Farbe zum Nachfüllen 15€ und beinhaltet 10 Füllungen. => mind.35€ gespart.

    Und die Qualität ist wahrscheinlich besser als bei extremen Billigpatronen.
     
  4. and23

    and23 Byte

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    71
    Ach ja wollt noch dazufügen, hab bis jetzt immer kompatible Druckpatronen verwendet hab.

    @hazzard

    Die "Tintenwelt" macht einen ganz guten Eindruck.
    Schon Erfahrungen mit der "Twelt" gemacht??
     
  5. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Hab bei Tintenwelt schon bestellt, keine Probleme. Bei anderen Anbietern auch schon, Tintendiscount24,etc. Ich denke wo ist das Problem? Eine Patrone hält in der Regel mind. 4-8 Monate. Wenn ich nach 6 Monaten die Patrone tauschen muß sind das in der Regel 10€. Dafür habe ich laufend gute Druckergebnisse und muß mich nicht mit refillen herumschlagen. Zur Ansicht: 3 Schachteln Zigaretten, 2-3 Flaschen Wein, 1Kiste Bier, 1Mal ins Lokal und ein Getränk. Jedesmal 10-12 €. 1mal volltanken 50€. Also alle halbe Jahr einmal 10 € für Patronen und keine Druckprobleme.

    Gruß hazzard
     
  6. and23

    and23 Byte

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    71
    Eine Patrone 4-6 Monate??
    Hast du 2Liter Patronen?? Nach höchstens 2 Monate brauch ich ne Neue. Naja ich druck auch relativ viel.

    Netter Vergleich :saufen: (2-3 Flaschen Wein, 1Kiste Bier) :D
     
  7. Tobbse

    Tobbse Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    81
    Der C70 verwendet übrigens den gleiche Patronentyp wie der C80. Vielleicht hilft das weiter.

    Ich bin übrigens ebenso Besitzer eines 70 und mit dem Einsatz von kompatiblen Patronen von Skymaxx, DataBecker und Pelikan vertraut. Ich spare zwar nur wenige Euro, muß aber nicht mit Spritzen und giftiger Farbe herumhantieren, da lohnt sich der Mehrpreis.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen