RegClean und andere

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Newling, 17. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Newling

    Newling Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    130
    Guten Tag!

    Ich habe einen Targa Visionary mit 1,5 GHZ und 256 MB mit dem Betriebssystem Windows ME.

    Seit meinen Win95 - Zeiten benutze ich den RegClean 4.1 von Microsoft, den ich mit Zwischenstop bei Win98 auch auf ME (bisher) benutzt habe.

    Nun erfahre ich beim Stöbern in Newsgroups, dass dieser RegClean 4.1 für ME gar nicht kompatibel ist und vor der Verwendung sogar gewarnt wird. Danach sind mir auch verschiedene Störungen des Betriebssystems klargeworden, die ich glücklicherweise mit Undo-Dateien beheben konnte.

    Soll man, speziell für ME, überhaupt Tools dieser Art benutzen? Was ist mit "Optimierungstools", Diagnose- und Reparaturprogramm und "Aufräumern", die ja bekanntlich im Paket von namhaften Firmen angeboten werden? Soll man grundsätzlich lieber darauf verzichten und die bordeigenen, wenn auch nicht gar so komfortablen, Windows-Instrumente verwenden?

    Danke für Hinweise aller Art!

    Newling
     
  2. ibi110

    ibi110 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    134
    cleansweep greift tief ein, da muß man schon wissen, was die dann gefundenen vorschläge bedeuten, sonst hände weg, es gibt ein kostenloses tool putzi, damit habe ich seit 1 jahr gute erfahrungen gemacht, das kannst du hier runterladen:
    aber nur die grünen einträge sind bedenkenlos löschbar, sonst auch hier: was man nicht weiß,was die einträge bedeuten, dann finger weg :-)

    http://www.putzi4win.de/

    gruss rudi
     
  3. ibi110

    ibi110 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    134
    lasse es so, da du ja sagst, läuft stabil, sonst passiert durch die rückgängigmachung evtl. registryfehler.

    gruss rudi
     
  4. Newling

    Newling Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    130
    Jetzt hab ich noch etwas vergessen: Machen "Aufräumer" wie CleanSweep Sinn oder eher nicht?

    Und jetzt muss ich mich um meine trockenen Pflanzen kümmern ... :-)

    Gruss

    Newling Detlef
     
  5. Newling

    Newling Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    130
    Die Abenteuer hatte ich in der Tat die letzten Wochen, als sich die Verwüstungen bemerkbar machten. Ich habe noch ein paar Undo-Dateien von meinem ehemlaigen RegClean. Bring es etwas, wenn ich sie zurückplaziere? Im Moment läuft das System relativ stabil...ausser dass ich meine Recovery-cd nicht verwenden kann... aber das will ich ja im Moment auch lieber nicht. Ich denke an den weisen Spruch: Never change a running system...

    Gruss

    Newling Detlef
     
  6. ibi110

    ibi110 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    134
    es ist richtig, was du gelesen hast, da me extra für privatanwender gedacht war, mit tools hier machst du dein system instabil, da alle einstellungen von windows schon vorhanden sind, alles manipulieren bringt nichts( es sei denn, du liebst abenteuer ;-)

    lasse alles so wie von me eingestellt, bei mir läuft me schon seit 2 jahren ohne probleme.

    gruss rudi
     
  7. elle25

    elle25 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    118
    Tools, die ins System eingreifen und für Windows 9x optimiert sind, sollte man mit Vorsicht behandeln.
     
  8. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Hallo Detlef,
    verwende den RegCleaner 4.3 läuft unter Win ME prima.
    Gruß Wolfgang
     
  9. Newling

    Newling Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    130
    Hallo!

    Ok - danke Dir und allen anderen für die Hilfestellung. Werde dieses Forum weiterhin verfolgen. Vielleicht kann ich ja auch mal helfen ...

    Gruss

    Newling Detlef
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen