regelbarer CPU Lüfter??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Totto1980, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Hallo!! Welchen regelbaren CPU Lüfter könnt Ihr so empfeheln?? Er sollte (was denn auch sonst) sehr Leistungsstark und Leise sein. Ihr wißt schon wie ich es meine !!
     
  2. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    So ich war jetzt bei dem Händler meines Vertrauens. Folgende Lüfterherstellers hat er im Sortiment bzw. kann er besorgen:

    Alpha; Artic Coolins; Arkua; Black Noise; Cooler Master; GlobalWin; Thermalright und Thermaltake.

    Welchen Lüfter der Firmen ist nun für meinen XP 2600 der beste und würde dann einem evtl. upgrade auf den XP 3200 auch noch ausreichen ??? Manuelle Regelung ist nicht erforderlich.


    P.S.: Zalmann hat mein Dialer auch, allerdings passen die beiden Lüfter die er auf Lager hat nicht auf mein Board.
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    nur wenn die Dinger sanft regeln, sonst hört man das störend heraus. Also ich mag Papst Lüfter die sind leiser als kugelgelagerte Lüfter :D
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ein temperaturgeregelter Kühler/ Lüfter passt seine Drehzahlen den jeweiligen Gegebenheiten (Volllast bzw. Teillast/ Idle - bzw. der dann herrschenden CPU-Temperatur) entsprechend an. D.h. er ist immer so laut wie unbedingt nötig bei optimaler Kühlung.

    Der Kühler der dies wirklich perfekt beherrscht, ohne wirklich laut zu sein unter Volllast ist der EKL-1041. Selbst unter Volllast bei einer gnadenlos übertakteten 3200+XP CPU @ 3700+XP hat der Kühler/ Lüfter nicht mehr als mit max. 75% seiner max. möglichen Drehzahl drehen müssen. Dabei hat war er mit grob umgerechneten ca. 25 db noch in der Silent-Klasse anzusiedeln.

    Der Kühler ist z.B. hier (EKL Blade XP Controlled) zu bekommen.
     
  5. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Wahrscheinlich ist ein temperaturgesteuerter besser, oder ??

    Gruß
    Totto
     
  6. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Ahh du suchst einen CPU Kühler :D

    Termalright SP 97 U mit 92mm Papst Lüfter, Voraussetzung entspechende Bohrungen im Board.
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    manuell regelbarer Kühler/ Lüfter oder temperaturgeregelt ?
     
  8. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Verstehe die Frage nicht ob 60,80 usw. Suche einen kompletten CPU Lüfter für Sockel A
     
  9. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Was brauchst du den 60, 80, 92 oder 120mm ?
     
  10. Totto1980

    Totto1980 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    127
    Wenn Du da wasbrauchbares hast??? Ich suche einen CPU Lüfter für meinen XP2600!! Er sollte sehr gut kühlen und nicht allzu laut sein!!

    Was habt Ihr denn da so verbaut??
     
  11. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Wie wäre es denn stattdessen mit einem leisen Papst Lüfter.



    MfG
    earth
     
  12. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ Totto1980
    Nicht wundern, dein Thread wurde aus dem "CPU & Motherboards" Board in unser neues Kaufberatungsboard verschoben. ;)
    Gruß
    wolle
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen