Registrierung "offline" bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dks, 31. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dks

    dks ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Ich suche nach einer Möglickeit Registrierungsdateien "offline" zu bearbeiten.

    Hintergrund:

    Nach einem Defekt des Mainboards kann Windows XP nicht mehr gestartet werden, da sich der Chipsatz geändert hat.

    Nun habe ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen und möchte die Registrierungsdatenbank editieren, um die notwendigen Änderungen der Einträge vorzunehmen.
    Dies kann ich mit REGEDIT nicht tun, da hier immer nur die aktuelle Registrierung geladen wird.

    Wer kann mir einen Hinweis geben, wie ich die inaktive Registrierung bearbeiten kann.

    Vielen Dank im voraus.


    MfG
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  3. dks

    dks ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo MaxMaster,

    wo ich die Dateien finde und deren Namen ist mir bekannt.

    Ich suche nach einer Möglichkeit, diese Dateien zu bearbeiten (geht nicht mit REGEDIT, da ich diese Dateien nicht laden kann.).


    DKS
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Windows NT, 2000 und XP speichern die Registrierung in diversen Dateien unter \WinNT\System32\Config. In den Profilverzeichnis findest Du zusätzlich die ntuser.dat.

    Vielleicht hilft

    das.
     
  5. dks

    dks ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Ich möchte die Einträge für die Standard-Treiber bzw. den neuen Chipset-Treiber hinzufügen.

    Eine Neuaktivierung ist dioch kein Problem.

    Ich möchte vermeiden, das ich alle Programme, Updates und Patche neu installieren muss.
    Weiterhin gibt es das Problem, das ich auf mein altes Profil(-verzeichnis) nicht zugreifen kann, da bei einer Neuinstallation sich auch die User-ID ändert.

    Gruss

    DKS
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Was willst du denn ändern? Du kannst - wenn sich das Windows auf der Platte an einem anderen PC starten läßt - versuchen das du dein notwendigen Chipsatztreiber aufspielst - aber da du Windows XP sowieso neu aktivieren muss kannst du auch gleich neu installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen