Registrierungsfehler

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ebbo, 15. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ebbo

    ebbo Byte

    Registriert seit:
    26. September 2000
    Beiträge:
    18
    beim boten von win95 erscheint: "Registrierungsfehler-Beim Zugriff auf die Systemregistrierung ist ein Fehler aufgetreten.Stellen sie die registrierung wieder her..."
    Was ist zu tun? ich komme hier nicht weiter!!
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    AFAIK werden System.da0 und user.da0 erst nach einem "gelungenen" Start erstellt bzw. überschrieben. ;-) Ein "gelungener Start" kann allerdings auch mit der Fehlermeldung "Fehler beim laden von Explorer.exe - Führen sie Windows-Setup erneut aus" enden ;-(
    Nur Wenn Windows gar nicht erst startet, besteht diese minimale Chance.

    J2x
     
  3. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Programme, welche die Systemdateien sichern, gibt es viele. Auf der Windows95-CD ist nur ERU drauf, das stimmt.
    Interessanterweise funktioniert Scanreg von Win98 aber (nach nur kleinen Modifikationen) auch mit allen Win95-Versionen. Und die automatische Sicherung an jedem Tag mit Wiederherstellungsmöglichkeit durch <B>scanreg /restore</B> ist schon sehr komfortabel.
    Ausserdem "erwirbt" man ja auch die Optionen <B>scanreg /opt</B> und <B>scanreg /fix</B> mit...
     
  4. Alfa

    Alfa Kbyte

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    156
    Hallo,

    die einzigste Sicherung in dieser Hinsicht bei Win 95 ist das Prog ERU. Eine weitaus bessere Alternative hierzu ist das Prog Klugscheisser. Verwende ich aus meiner Win 95 Zeit heute noch zusätzlich in Win 98 SE.

    Alfa
     
  5. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Eigentlich müsste es heißen:

    <TT>"Bei Win95 PCs gilt hier: Zu 99% hast du keine Chance!"</TT>

    Denn das würde ja nur funktionieren, wenn der PC nach Auftreten des Fehlers nicht mehr gestartet worden wäre. Und welcher PC-Besitzer würde beim Auftreten eines Fehlers nicht als Erstes einen Neustart versuchen...
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Bei 99% aller Win95 PC}s gilt hier:

    Du hast exact 1 (eine) Chance:

    Boote den Rechner ins DOS, wechsel in dein Windows-Verzeichnis.

    attrib -s -h -r system.dat
    ren system.dat system.bad
    attrib -s -h -r system.da0
    ren system.da0 system.dat
    attrib - s -h -r user.dat
    ren user.dat user.bad
    attrib -s -h -r user.da0
    ren user.da0 user.dat
    attrib +s +h +r system.dat
    attrib +s +h +r user.dat

    Pc Neustarten und beten.

    Alternative: Eine selbst angelegte Sicherung der Registry zurückspielen.

    J2x
     
  7. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Das funktioniert bei Win95 nicht!
    So weit ich weiß, ist Scanreg erst ab Win98 dabei!
     
  8. BorgMaster

    BorgMaster Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Hi!

    1) Starte den Computer in den DOS-Modus
    2) Gibt SCANREG /FIX ein und bestätige mit der Enter-Taste
    3) Computer neu starten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen