Registry-Auszug ausdrucken

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jhilli45, 15. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    89
    Das ist schlicht falsch! Der Schlüsselname ist in der Zwischenablage, aber nicht der Inhalt. Auch keine Unterschlüssel. :aua:

    Am besten also über "Registrierung/Registrierungsdatei exportieren..." den jeweiligen Schlüssel in eine *.reg speichern, mit Notepad öffnen, gegebenenfalls ungewollten Ballast löschen, und dann drucken oder mailen oder...
    ;)
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Stimmt. Da hast du völlig recht. Wenn man schon so alte Tipps hervorkramt, dann sollte man wenigstens darauf achten, dass sie fachlich korrekt sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen