Registry speichert nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BertiBoff, 10. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BertiBoff

    BertiBoff ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Vor einiger Zeit änderte ich in der Registry den Wert "MenuShowDelay", um das Aufpoppen des Startmenüs zu beschleunigen. Seit einiger Zeit setzt WinXP den Wert bei jedem neuen Booten wieder auf 400 ms, egal wie häufig ich es ändere oder wann ich neu boote.
    Und noch ein Problem, wahrscheinlich im selben Zusammenhang: Ich habe das Programm nview von meiner Geforce 2 MX mal ausprobiert, wollte es wieder deaktivieren, und es gibt das selbe Problem: Ich kann es deaktivieren, aber beim nächsten Booten ist es wieder da und nervt als lästiger Eintrag in Kontextmenüs und frisst wahrscheinlich noch Systemressourcen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Schonmal danke im vorraus.

    Gruß
    Berti
    [Diese Nachricht wurde von BertiBoff am 10.07.2002 | 20:13 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen