Registry-Widerherstellung / Admin-Kennwort

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DCM Beats, 5. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DCM Beats

    DCM Beats Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    113
    hallo,
    ich hatte das altbekannte problem, dass ich meinen PC nicht mehr booten konnte weil die datei

    c:\winwows\system32\config\system

    fehlerhaft/nicht mehr vorhanden war.

    ich habe also nach anleitung in der widerherstellungskonsole die defekte registry in einem temp-verzeichniss gebackupt, eine gesicherte reg (setup-zustand) zurückkopiert und damit mein system wieder bootfähig gemacht.
    dann habe ich im abgesicherten modus im ordner system volume information einige dateien (z.b. _registry_user_.default) in den temp-ordner kopiert und wollte zurück in die widerherstellungskonsole, um die restlichen notwendigen schritte zu erledigen.

    nun verlangt er dort aber ein administrator-kennwort, wenn ich die windows-version auf die ich zugreifen will auswählen will. (das hat er eben noch als ich das erste mal mit der widerherstellungs-konsole gearbeitet habe nicht verlangt). ich kenne leider auch kein kennwort, da ich meines wissens nie eines eingegeben habe.
    ich benutze zwar winXPpro, allerdings nicht in einem netzwerk, es gibt sozusagen keinen admin.

    gibt es einen weg das passwort herauszufinden ? wieso verlangt er jetzt das passwort, zuvor aber nicht ? kann ich das umgehen ?

    für jede hilfe bin ich dankbar,

    gruss Jonathan :confused:
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo DCM Beats

    Klick auf <<Start>> - <<Ausführen>> und gib dort control userpasswords2 ein. Im nun erscheinenden Fenster auf den Reiter Benutzer. Es werden dort alle Benutzerkonten, die auf dem System vorhanden sind, angezeigt. Wähle nun das Konto Administrator aus und klick auf Kennwort entfernen....

    Jetzt kannst du für dieses Konto ein neues Kennwort vergeben.

    Gruß
    Nevok
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Da wird *Heulen und Zähneklappern* bei der Feststellung sein, dass XP standardweise einen "Admin" anlegt...
     
  4. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    @DCMBeats

    Einfach mal die Eingabetaste gedrückt?



    mfg

    Michael
     
  5. DCM Beats

    DCM Beats Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    113
    yo, merci ... man lässt sich einfach manchmal von XP verarschen ...
    :eek: :eek: :eek:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen