Registry

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von juemon, 4. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juemon

    juemon Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo, wie kann ich die Registry optimieren, ohne irgendwelche Programme zu benutzen?

    Gruß Juemon
     
  2. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Hallo gehe auf Ausführen und gebe scanreg.ini ein und okay
    in der scanreg.ini mußt du schauen ob dort
    Optimize=1
    falls nicht trage es ein danach optimiiert sich die registerie bei leereräumen selbst!
    Desweiteren würde ich die
    MaxBackupCopies=?
    verändern Standart sind 5 was ich für zuwenig halte!!

    ;
    ; Scanreg.ini for making system backups.
    ;

    ;Registry backup is skipped altogether if this is set to 0
    Backup=1

    ;Registry automatic optimization is skipped if this is set to 0
    Optimize=1

    ScanregVersion=0.0001
    MaxBackupCopies=20

    ;Backup directory where the cabs are stored is
    ; <windir>\sysbckup by default. Value below overrides it.
    ; It must be a full path. ex. c:\tmp\backup
    ;
    BackupDirectory=

    ; Additional system files to backup into cab as follows:
    ; Filenames are separated by ','
    ; dir code can be:
    ; 10 : windir (ex. c:\windows)
    ; 11 : system dir (ex. c:\windows\system)
    ; 30 : boot dir (ex. c:\)
    ; 31 : boot host dir (ex. c:\)
    ;
    ;Files=[dir code,]file1,file2,file3
    ;Files=[dir code,]file1,file2,file3
    Files=30,msdos.sys
    Files=30,config.sys
    Files=30,autoexec.bat


    Hier meine scanreg ini habe aber noch
    msdos.sys
    config.sys
    und autoexec.bat
    dazugefügt falls du dich wunderst!
    Gruß ww
     
  3. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    besorg Dir einen guten RegCleaner, wie z.B. RegClean. Diesen läßt Du unter WinME laufen. Danach Startdiskette einlegen und ins DOS starten (Mit Minimalkonfiguration starten).

    Hier direkt hinter A:\> eingeben

    scanreg /fix und Enter und danach
    scanreg /opt und Enter

    Wichtig: hinter scanreg Leerzeichen beachten.

    Dies regelmäßg anwenden und Du wirst eine merkliche Systemverbesserung haben.

    Zeitlich je nach Nutzung des PC`s mindestens 1 mal im Monat.

    MfG maneich
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen