Reichen ZA, Antivir und 0190Warner noch?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von MichaelMeinecke, 24. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaelMeinecke

    MichaelMeinecke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Hi,
    Nachdem ich diesen Beitrag geschrieben habe (http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=83690)
    frage ich mich wirklich, ob ein ZoneAlarm, ein AntiVirXP und ein 0190Warner mich schützen können. Ich habe gehört ZA soll nicht so gut sein.

    Was haltet ihr von den Programmen?? Oder würdet ihr mir andere empfehlen??

    Mit welchem Programm kann ich meine Postfächer bei Outlook besser schützen?? Das jede Mail gescannt wird? Denn mein CD-Rom Laufwerk, siehe Beitrag oben, macht mir echt zu denken. Bisher dachte ich immer gut geschützt zu sein. Achja, ich habe WinXP Home als BS.

    Ciao
    Michael
     
  2. Gast

    Gast Guest

    &gt;<I>benutze besser outpost</I>

    Ich? Wozu?
     
  3. klapphocker

    klapphocker ROM

    Registriert seit:
    27. November 2002
    Beiträge:
    1
    benutze besser outpost
     
  4. MichaelMeinecke

    MichaelMeinecke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Schaut mal hier... es ist wieder passiert :(

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=83690&pg=2&msg=ReplyPost#388786
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo Michael!

    &gt;<I>Und dabei die Updateversion: 0 (wohl nicht so gut, oder??)</I>

    Nein - Du solltest des SP1 des IE 6.0 sowie den neusten Patch installieren!
    http://www.golem.de/s27.html

    &gt;<I>den Mail Checker. Nur kann ich diesen nicht in Outlook Express integrieren</I>

    Nein, das geht auch nicht.

    &gt;<I>Kann man bei GeMail mehrere Konten einfach verwalten und auch in einem Konto mehrer Mail-Adressen?? </I>

    Ja. GeMail ist ähnlich Outlook Express aufgebaut.

    &gt;<I>Mit welchem Programm kann ich speziell die Temporären Datein im Auge behalten was Viren etc. betrifft??</I>

    Ist nicht notwendig. Wenn der Hintergrundscanner von KAV aktiv ist, brauchst Du die Temp-Files nicht noch extra zu betrachten.

    &gt;<I>Du meinst richtige Konfiguration von OS (bei mir WinXP) und den Anwendungen. Hast du tipps oder links wo ich mich darüber schnell und gut informieren kann??</I>

    In diesem Thread hat IRON schon ein paar Links gepostet:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=83753

    Im allg. empfehlen sich zudem Seiten wie http://www.rokop-security.de oder http://www.trojaner-info.de .

    Hier jedoch ein paar wichtige Stichworte:

    &gt; Dateinamenerweiterungen anzeigen lassen
    &gt; U.a. Wegen Active-X-Problematik beim IE auf selbigen verzichten
    &gt; Dateitypen wie vbe, vbs mit Notpad verknüpfen anstatt mit dem WSH.

    &gt;<I>viele Grüße aus Uelzen</I>

    Oh, da kenn\' ich mich ja bestens aus. ;-)

    Viele Grüße zurück,
    Markus
    [Diese Nachricht wurde von mmk am 25.11.2002 | 18:43 geändert.]
     
  6. MichaelMeinecke

    MichaelMeinecke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Ich hab WinXP Home, und Internetexplorer 6.0.2600.0000.xpclient.010817-1148
    Und dabei die Updateversion: 0 (wohl nicht so gut, oder??)

    Von Kaspersky hab ich die Version 2002.0.11.24 (sprich gestern das letzte Update) Es ist die 30 Tage Trial Version, bei Lizens steht "Kaspersky Anti-Virus for Windows Workstation". Im Prog gibt es ja auch unter Komponenten den Mail Checker. Nur kann ich diesen nicht in Outlook Express integrieren (Version von Outlook: siehe Version vom InetExplorer)

    Kann man bei GeMail mehrere Konten einfach verwalten und auch in einem Konto mehrer Mail-Adressen?? Das ist mit wichtig.

    Mit welchem Programm kann ich speziell die Temporären Datein im Auge behalten was Viren etc. betrifft?? Hab von dem HistoryKill gehört. Was meint ihr dazu??

    Du meinst richtige Konfiguration von OS (bei mir WinXP) und den Anwendungen. Hast du tipps oder links wo ich mich darüber schnell und gut informieren kann??

    Danke udn viele Grüße aus Uelzen
    Michael
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo Michael!

    &gt;<I>Halt noch ohne Firewall. Welche würdet ihr mir empfehlen??</I>

    Ich bin auch "ohne Firewall", aber deswegen weder "nackt" ;-) noch unsicher im Netz unterwegs. ;-) Es kommt viel mehr auf die richtige Konfiguration des OS und den darauf laufenden Anwendungen an - das, was Du damit erreichst, kann eine Personal Firewall nie leisten!

    &gt;<I>Kaspersky schützt auch E-mail konten.</I>

    Das kommt darauf an, welche KAV-Version, und welches eMail-Programm (welches Outlook genau?) Du verwendest. In der KAV-Personal-Version gibt es keinen separaten eMail-Scan. Ist aber auch gar nicht nötig, da der Hintergrundscanner eh problematische Dinge vor deren Ausführung blockieren würde.

    &gt;<I>Ich hab mir Pegasus Mail geholt. find es aber schwer zu bedienen.</I>

    Nun ja, die Mehrkontenverwaltung gefällt mir auch nicht so sonderlich, ist imho eher suboptimal. ;-) Aber es gibt ja eine große Auswahl:

    - GeMail (meine Empfehlung)
    - VivianMail
    - TheBat
    - Mozilla Mail
    - PostMe

    ...und wie sie alle heißen.

    &gt;<I>Kann ich da nicht Outlook mit Kaspersky zusammen nutzen??</I>

    Doch, kannst Du. Nur wird KAV die Mails nicht direkt bei Abruf scannen, jedenfalls nicht bei der Personal-Version. Viel interessanter ist dabei die Frage, auf welchem Internet Explorer (genaue Version inkl. Updateversionen?) Dein Outlook basiert!

    Grüße, Markus
     
  8. MichaelMeinecke

    MichaelMeinecke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Ich hab jetzt Kaspersky und 0190warner laufen. Als Firewall wurde mit Outpost empfohlen. hatte ich mal installiert gestern, und mein ganzen System hängte sich auf, hatte mühe es wieder herunterzubekommen, da selbst der abgesicherte modus bei xp nicht mehr ging. neuinstallation naja... jetzt gehts wieder. Halt noch ohne Firewall. Welche würdet ihr mir empfehlen??

    Kaspersky schützt auch E-mail konten. Ich hab mir Pegasus Mail geholt. find es aber schwer zu bedienen. Kann ich da nicht Outlook mit Kaspersky zusammen nutzen?? Und dann noch den HistoryKill (siehe ryujin\'s Beitrag)? Ich hab nämlcih viele konten, und mit outlook ist das da sehr einfach.

    Wenn jemand auch Kaspersky nutzt. Die integration in Outlook klappt nicht. wie kann ich da die Mailüberwachung aktivieren??

    mfg
    Michael
     
  9. Gast

    Gast Guest

    s mit Norton AntiVirus 2003 aus ?</I>

    Nicht besser. Unter anderem hat NAV so seine Problemchen ;-) mit Trojanern. Ich würde das Geld lieber anderweitig investieren, siehe IRON\'s Empfehlungen.

    Grüße, Markus
     
  10. august_burg

    august_burg Guest

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    796
    ...und wie sieht\'s mit Norton AntiVirus 2003 aus ?

    Gruß, Achim !
     
  11. ryujin

    ryujin Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Ich fahr mit HistoryKill, AntiSpy und der neuen Mc Affee Pro Internet Security nicht schlecht.
    Gestern ein Virus beim Surfen reinbekommen,
    wurde gleich erkannt, isoliert von McAffee.
    Gelöscht durch HistoryKill (da im TemporaryIntFiles).
    Anschliessende Prüfung des gesammten Systems war dann erleichternd, alles i.O.

    Ein Virus gar nicht erst zu bekommen scheint mir das grösste Problem zu sein. Dich vor 0190ern zu schützen geht wesentlich einfacher, sperr sie alle weg. Speicher keine Passwörter.
    Und wenn Du eh schon langsam surfst, nimm Dir die Zeit, die Nummer zu kontrollieren. 0190er werden beinahe ausschliesslich von XXX-Anbietern benutzt, lass Sie direkt von der Telefongesellschaft sperren, die Nummern brauchst Du nie im Leben.
    Wenn Du aufs CATV gehst, dann erübrigen sich 0190er Probleme sowieso.
    ZoneAlarm ist sicher besser als nichts, aber mehr für den User
    der eigentlich nicht surft.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    ZA ist nicht nur "nicht so gut" sondern völlig nutzlos.
    AntiVir ist Mittelklasse, 0190Warner desgleichen.
    Nimm als AV Kaspersky oder AVK11/12 und als Dialerwarner YAW 3.5.
    Statt Outlook solltest du einen sicheren Mailclient wählen, der nicht auf der HTML-Engine des IE basiert, z.B. TheBat!, Pegasus, GeMail, Mozilla usw.
    Das reicht allerdings auch dann nur, wenn du das System durch Sicherheitsupdates und das Beenden unnötiger Dienste sowie durch Verwendung weniger fehlerhafter und sicherheitstechnisch bedenklicher Software(s.o.) optimal konfigurierst.
    Die Ansicht, eine Desktopfirewall gehöre zur Standardausrüstung, sei unentbehrlich und schütze vor Angriffen wird auch durch millionenfache Wiederholung nicht richtiger.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen