1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reicht das Netzteil aus?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Zaephyr, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zaephyr

    Zaephyr Byte

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    21
    Dieses Netzeil hab ich z zt

    Enermax EG365AX-VE(G)FMA 350 Watt ATX
    +3,3V -5V +5V +5Vsb -12V +12V
    32,0 A 1,0 A 32,0 A 2,2 A 1,0 A 17,0 A

    Da diverse PC aufrüstungen anstehen weiss ich nicht ob das noch ausreichen wird.
    bisher musste es nen athlon xp 2400+, ti4200 (wird über agp verorgt), audigy2 (hängt am netzteil), 3 festplatten, 5 lüfter mit strom versorgen...

    jetzt kommt statt der ti4200 eine ti5900 rein (welche dann auch nen anschluss vom netzeil braucht) und noch eine vierte festlatte und nen raid controller...

    schafft das netzteil das noch oder muss ich ein neues leistungsfähigeres kaufen?`

    danke
     
  2. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Hab Deine zukünftige Konfiguration mit genau diesem Netzteil seit längerem am laufen, zwar ohne Soundkarte, dafür aber mit einigem anderen. Sollte also passen
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Für 12V stehen 17A zur Verfügung. Das ist nicht gerade viel (von AMD mindest. 15A gefordert), da da schon eine Menge Verbraucher dranhängen. Wenn nun die Grafikkarte auch noch an der 12V Leitung hängt, könnte es knapp werden, bei extremer 3D-Beschleunigung.
    Das würde ich mal beobachten.
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jop, das reicht dicke!
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Der Leistungszuwachs durch die 4. Platte, den Raid-Controller und die GraKa ist nicht so riesig, als das das Marken-NT nicht mehr ausreichen würde. Die Stromstärken, die hinter den +5 V und den +12 V stehen, sind schon beachtlich!
    Ich teile also meinen Optimismus mit mistertc. :)
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ja hallo, das sind immerhin 200W nur auf der 12V-Leitung! Außerdem sind 17A mehr als die meisten Netzteile dieser Leistungsklasse bieten. Und der Hauptverbraucher AMD-CPU nimmt von den 12V in der Regel nichts, das reicht also locker.
    Und Enermax bietet zudem die versprochenen Stromstärken im Gegensatz zu manchen Billignetzteilen auch wirklich.

    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen