1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reicht das?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Aegis, 24. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    Moin,

    Ich habe eine kleines Home- Netz zuhause. HUB, Router und ein kleiner PC der als Druckserver läuft. Nun sind aber in letzter Zeit immer mehr und mehr Viren, Trojaner usw. auf den PC's meiner Familie aufgetaucht. Und wiso, weil mache Leute einfach zu dumm sind Virendefinitionen oder Programmupdates für entsprechende Software herunterzuladen. :aua:
    Nun möchte ich den Internetzugng über den PC, der bereits als Druckserver läuft einrichten und so auch gleich bereits auf diesem eine entsprechende Software installieren. Ist auch alles kein Problem.

    Mein Frage nun ist, ob dazu mein kleiner PC auch gut genug ist. Er ist folgendermassen ausgerüstet:

    Intel Pentium 1 mit ganzen 166MHz :rolleyes:
    ca. 220 MB RAM
    10GB Festplatte
    CD-ROM
    usw.

    Die wichtigere Rolle spielt aber meiner Minung nach das Netz selbst. Noch so als kleine Anmerkung: Ich möchte keine Bandbreite oder sonstige Einbussen in Kauf nehmen!

    Das Netz:

    Hub 10/100
    Kabel nur 10 :heul:

    Ich habe mir das ganze etwa so vorgestellt:
    Zweite Netzwerkkarte für den kleinen PC (geht das?), eine für den Router die andere für den Hub. Dann zwischen Router und PC bzw. PC und Hub je ein 100er Kabel und von Hub zu den PCs 10er Kabel.

    Danke schon mal für die Antwort.

    MfG
    Aegis
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.963
    Der PC reicht locker zum Surfen.
    Allerdings blicke ich noch nicht so recht durch. Hat Dein Router keinen Hub incl?
    Warum 2 Kabel/Netzkarten? PC(s) an Hub/Router und gut ist.
    Gruß, Magiceye
     
  3. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ja zur Zeit habe ich das ganze ja auch so und funzt prima... Aber ich möchte das der Internetzugang über den PC und nicht dirket über den Router einrichten. So, dass dieser eine Art Firewall-Funktion übernimmt bzw. damit ich nur auf einem PC die Anti-Viren und Firewall Software installieren und updaten muss.

    MfG
    Aegis
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Man möge mich korrigieren wenn ich mich irre, aber dein alt-PC schützt mit seiner AV-Software die andern PCs nicht mit. Wenn sich einer der Clients z.B. über ne e-mail nen Virus einfängt, kann das der alt-PC nicht verhindern.





    [ Ich will die e-mail Benachrichtigung wiederhaben :heul: ]
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.963
    Ein vernünftiger Hardware-Router hat eigentlich eine Hardware-Firewall mit drin und schützt somit schonmal vor Würmern, die sich über offene Ports verbreiten.

    Und was den Virenschutz angeht: Es ist Irrglaube, anzunehmen, daß ein PC als Router die angeschlossenen weiteren PCs vor Viren schützt, da schließe ich mich dem Doctor an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen