1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reicht ein 1,2GHz Kühler auch für 1,3GHz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Yoshy, 7. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yoshy

    Yoshy Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    40
    Hallo!

    Ich habe einen AMD DURON 1300 und würde ihn gerne zusammen mit dem Kühler "Majesty V - Model: TTC-M5AB", den ich noch von früher habe, benutzen.

    Allerdings habe ich auf der Herstellerseite (http://www.titan-computer.de/) gelesen, dass der Kühler nur auf CPUs bis 1,2 Ghz verwendet werden soll.

    Meine Frage ist jetzt:
    Kommt es auf diese 100 MHz an und muss ich mir einen neuen Kühler kaufen oder reicht der alte aus???

    Bereits im Vorraus vielen Dank für eure Antworten.

    Grüße

    Yoshy
    [Diese Nachricht wurde von Yoshy am 07.06.2003 | 13:48 geändert.]
     
  2. Yoshy

    Yoshy Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    40
    Alles klar!

    Natürlich ist ein neuer Kühler auch noch drinnen.
    Nur, wenn der gereicht hätte, dann wäre ein neuer doch unnötig gewesen.
    Außerdem wollte ich das schon länger mal wissen...

    Danke für die schnelle Antwort.

    Grüße

    Yoshy
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    beim Kühlerkauf mindestens eine Reserve von 300 - 500 MHz einrechnen, damit man in den Sommermonaten vor allzu hohen Temperaturen und damit verbundenen Abstürzen gefeit ist.

    Kauf dir besser }nen neuen Kühler ... die 20 ? sollten ja wohl noch drin sein, oder ? ;) ;)

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen