1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reicht folgendes Netzteil: Codegen 300 Watt ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Xp2500, 1. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xp2500

    Xp2500 Byte

    Habe ein Enermax 300 Watt Netzteil...

    Will meinen PC jetzt mit einer Radeon 9600Xt/9800 Pro und einem XP 2400 Aufrüsten...

    Reicht das Netzteil für diese zusammenstellung?

    mfg Martin

    PS: Die Leistungsdaten kommen gleich!
     
  2. Kothie

    Kothie Byte

    Hi,

    also ich würd des Dingens wechseln, das raucht dir wahrscheinlich früher oder später ab. Hatte auch mal son Billigteil (war zu meinen Fertig-PC Zeiten), ging nach 4 Monaten übern Jordan. Wenn du zudem noch Oc, würd ichs sofort austauschen.

    Servus
    Kothie
     
  3. Xp2500

    Xp2500 Byte

    Also ich hab mir die Sachen jetzt gekauft und erstmal ohne neues NEtzteil betrieben. Läuft bis jetzt super.Kein Absturz nichts.

    Das Netzteil ist aber schon ziemlich an seinen Grenzen angelagnt den beim CPU takt komme ich nicht über 2200 selbst wen ich die PSannung bis 1,8 hochschruabe.
    Ich glaube das es am NEtztteil leigt weil ich immer nur bist 2200 komme egal bei welcehr spannung...
     
  4. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Hei!
    Ich wollte nur mal eben vorbeikommen und sagen, dass ich meinen PC einen Monat lang Problemlos mit einem 300 Watt Netzteil (20;25;13;0,5;0,8;2,0) betrieben habe, als ich auf mein neues gewartet habe! Mein System damals: P4 2.8 Ghz(800er) FX5600 MSI Neo-2 PFISR.
    Ist ehrlich wahr, hatte nur manchmal bei voller Power und richtig hoher Beanspruchung des PCs Abstürze, war aber selten!
     
  5. knonzl

    knonzl Byte

    das codegen hatte ich auch mal hat mir 3 mal die graka gegrillt hab zwar erst gedacht es läge an was anderes aber die asus hotline is doch sehr kompetent und hat mir das erklärt und die karte natürlich getauscht echt nett die burschen
    und die alternate hotline:eek: die typen aus der technik abteilung die sind echt hardcore wenn die ne graka testen dann mit 3dmark benches

    und das beste war die kaputte graka hatte angeblich nen defekten lüfter
    also 1. woher weiss die graka das der lüfter asche is und streikt deshalb
    2. hatte ich den wegen der wakü gar net drauf

    die alternates sin echt putzig

    ok ok ích weiss es gehört nicht hierher sorry aber ich konnte grad net anders ---> *mitteilungszwang*

    machts gut
     
  6. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Du Bess0rwiss0r =P! Für mich ist die Site nix, da mir von weiß auf schwarz ganz schnell übel wird :(.
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Oder hier :p
    (finde ich übersichtlicher)...

    Gruß
    wolle
     
  8. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Grüß dich Andreas :),

    hier findest du eventuell Informationen, die dich interessieren. Es sind dort so ziemlich alle CPUs aus dem letzten Jahrzent aufgelistet.

    Gruß aus Riesa ;)!
     
  9. Stressfisch

    Stressfisch Kbyte

    @wu-wolle: Meiner meinung nach auch Tagan; diese sind auch schön leise da sie extrem große Kühlrippen haben. War mit meinem 300W-NT von Tagan immer sehr zufrieden bis ich es unter Wasser gesetz habe.
     
  10. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    So ist es...
    Erst ein neues Netzteil...
    Preis/Leistung nach meiner Meinung: Tagan...

    Gruß
    wolle
     
  11. Dibuc

    Dibuc Kbyte


    Laut AMD-Spez. nicht, da zu schwach auf der 3,3V-Leitung.
    Kauf Dir noch ein gutes Netzteil und Ruh (auch im wahrsten Sinne des Wortes) is.
     
  12. Xp2500

    Xp2500 Byte

    Uuups,mein Netztel ist gar kein Enermax.
    Es ist ein Codegen 300 Watt NEtzteil.

    Daten:

    3.3v: 14A

    5V: 30A

    12v: 13A

    165 W max

    Reicht das auch?

    PS: habe kein Laufwerk drinnen ausser die Festpaltte. (Maxtor40GB5400u/min)

    mfg MArtin
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Ein 2400+ zieht bis zu 65,3 Watt.
    Kauf dir doch gleich einen 2500+...;) Wenn es dein MoBo erlaubt
    2500+ max. 63,8W

    Eine 9800Pro zieht max circa 60Watt (bin mir aber nicht sicher... Weiß dies jemand?)
     
  14. Xp2500

    Xp2500 Byte

    Super,danke. Dann muss ich mir kein neues Netzteil kaufen. ISt echt super das Forum hier!

    mfg Martin
     
  15. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Wenn du nicht gerade 6 Laufwerke im Rechner hast...
     
  16. Xp2500

    Xp2500 Byte

    Echt? Auch mit der Radeon 9800PRO?`

    Dachte die zieht soviel Strom!!!
     
  17. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Es reicht.....

    Gruß
    wolle
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Hallo Xp2500

    Demnächst mal Die Augen auf, bevor Du einen neuen Thread startest.
    Unter Hardware Allgemein steht ganz oben (extra festgehalten)

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=119414

    dieser Thread, dem Du alles entnehmen kannst.

    Die Suchfunktion existiert auch noch und zu Netzteilen findest Du 1000sende von Infos.

    Etwas mehr Eigeninitiative Deinerseits wäre schon ganz schön.

    mfg Ossilotta
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ein gutes 300W-Netzteil ist für aktuelle PCs ja auch noch ausreichend. Ich hatte bis vor kurzem noch ein 235W-Teil (14;22;8), allerdings war das ziemlich an der Grenze.
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Kenne ich beide schon, aber auch da finden sich die ominösen Werte. Selbst in den AMD-Tech-Docs stehen die so drin. Aber egal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen