Reicht für T-DSL eine 10MB-Netzwerkkarte

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von rgbdh, 1. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rgbdh

    rgbdh Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    35
    Meinen Berechnungen nach sind
    10 MegaBit/sec
    =1.25 MegaByte/sec
    =1280 KiloByte/sec

    Demnach müsste die Karte ausreichen.
    Ich hab aber was gehört, T-Online wolle die DSL-Bandbreite auf 1,5MB/s erhöhen. Müsste ich dann einen Bandbreitenverlust von 16% in Kauf nehmen?


    Danke im Vorraus
    RG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen