Reihenfolge im Systemstart

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sheinz1, 24. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    Gibt es ein tool oder ein Programm, mit dem man die Reihenfolge im Systemstart ändern kann?

    Danke im voraus?
     
  2. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Es reicht auch eine selbsterstellte Stapelverarbeitungsdatei (Batch oder Script Datei) im Autostart, die die zu startenden Programme nacheinander aufruft.
     
  3. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    Tschuldigung, aber dafür fehlen mir die nötigen Kenntnisse. Deshalb fragte ich nach einem tool oder sowas..
     
  4. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn mit Systemstart die Windows-Dienste gemeint sein sollten.Deren Reihenfolge läßt sich nicht beeinflussen.
     
  6. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    Nein, die Dienste sind nicht gemeint, sondern die Programme.

    @frajoti
    Das ist lieb gemeint, aber 1. ist mein Englisch mangelhaft, 2. habe ich Angst, was falsch zu machen, denn es ist ja wohl ein tiefgreifender Eingriff und 3. wollte ich nur die Reihenfolge ändern, damit ich nicht ewig beim Start die blöde Fehlermeldung kriege, ich hätte keinen Virenschutz installiert. Die verschwindet zwar wieder, wenn dann das Antivirenprogramm gestartet wird, aber es nervt. Die aufpoppenden Sprechblasen will ich nicht ganz abschalten, weil ich sie ab und zu noch recht informativ finde.

    Anscheinend ist das so einfach, wie ich gedacht habe, doch nicht zu bewerkstelligen...
    Gibt es denn keine Möglichkeit in der registry oder so??
     
  7. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Ich vermute mal, daß Du die Sprechblasen-Informationen vom Sicherheitscenter meinst. Dort kannst Du auch einstellen, welche Informationen (Automatisches Update, Firewall, Antivirensoftware) überwacht werden sollen. Hier könntest Du die Überwachung der Antivirensoftware abstellen; dann sollte auch die PopUp-Sprechblase nicht mehr auftauchen.

    Grüße
    Frank
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das macht man, indem man im Sicherheitscenter über :

    'Warneinstellungen des Sicherheitscenters ändern'

    geht.
     
  9. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    @franzkat: Jo, danke für die Detailinformationen. Sitze gerade an einem W2K-Rechner und ein XP-Rechner ist nicht in unmittelbarer Nähe. Und W2K hat ja kein Sicherheitscenter. ;)
     
  10. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    Das mit den Sicherheitscenter-Meldungen-Einstellungen - äh - ja, ich probier´s mal aus. Jetzt sitz ich im Moment leider nicht an meiner Kiste. Trotzdem vielen Dank für den Tipp!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen