Remote Desktop Connection Software (win2k <-zu-> win2k)

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Tom_D20, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    Hi,

    hab ein 2ten Rechner und hab nun bei beiden Remotedesktop nach installiert, nun hab ich folgendes Problem:

    Ich kann zu XP system eine verbindung herstellen aber nicht zu dem Win2k ?! Der Dienst kann nur bei XP
    (Eigenschaften vom Arbeitsplatz -> Romtedesktop -> einstellen)
    Bei Win2k ist diese option nicht gegeben wie kann ich das dort eintellen?

    Mfg:rolleyes:
     
  2. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    W2K in der Professional-Variante besitzt den Terminaldienst nicht. Nur W2K-Server haben den Dienst und können entweder im Administrationsmodus oder als Anwendungsterminalserver dienen. Der RDP-Client hingegen funktioniert problemlos wie Du schon festgestellt hast. Für die Fernbedienung von W2KPro mußt Du eine Alternative benutzen wie z.B. VNC (gibt es als Freeware) oder kostenpflichtige Software verwenden (NetOPRemote, PCAnywhere, Remotely Possible um nur einige wenige zu nennen).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen