1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

remote problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von djxtc01, 12. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djxtc01

    djxtc01 Byte

    wenn ich versuche zugriff auf einen anderen rechner zu nehemen (über remoteunterstützung xp) meldet sich der angewählte rechner automatisch ab wie kann ich das ändern das beide gleichzeitug angemeldet sein könne
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Das ist bei dem XP-Remote-Programm normal und läßt sich auch nicht abstellen.Wenn du möchtest, dass der User des Server-Rechners auch mit beobachten kann, was auf seinem Rechner passiert, dann mußt du ein Remote-Programm eines anderen Anbieters nutzen.
     
  3. djxtc01

    djxtc01 Byte

    schade eigentlich aber trotzdem danke

    kannst du mir eins empfehlen aber bitte nicht vnc find ich voll rotze das program
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Radmin ist mein Liebling. Extrem schnell, schnörkellos, leicht zu konfigurieren und administrieren. Gibts mit deutscher Sprachdatei.

    http://www.famatech.com/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen