1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Remote Problem

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Damarist, 18. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Damarist

    Damarist ROM

    Hallo,
    ich habe ein Problem und zwar möchte ich eine Remoteverbindung zwischen meinem PC und dem meiner Schwiegereltern erstellen übers Internet(die haben ständig Probleme mit ihrem PC und ich will nicht jedes mal dort hinfahren).
    Den "Windows Remote Desktop" möcht ich nicht verwenden deshalb hab ich mir den "Remote Administrator" besorgt.
    Der fuktioniert recht gut aber leider nur in meinem Netzwerk! ! !

    Das Problem ist das beide PC´s hinter einem Router stehen. Ich habe zwar die entsprechenden Ports freigegeben, doch ich kann keine Verbindung zu dem Netzwerk meiner Schwiegereltern herstellen.
    Das Problem ist auch die IP !!!
    Die Netzwerk- IP und die Internet-IP. Dieses Problem stellt mich vor eine schwierige Aufgabe.

    Habt ihr ne Ahnung was ich machen muß, oder kennt ihr ein besseres Programm dafür ?
     
  2. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

  3. Damarist

    Damarist ROM

    Das Problem ist, wenn ich den Windows Remote Desktop benutze dann loggt er den User aus dessen PC ich "Remoten" will. Bei Remote Administrator ist das nicht so, da sieht der User des PC´s genau was ich mache und das ist viel besser. So kann der User gleich mitlernen und weiß nächstes mal was zu tun ist.
     
  4. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Nicht unbedingt.
    http://www.pcwelt.de/know-how/software/31737/index6.html
     
  5. Damarist

    Damarist ROM

    Hört sich gut an ist bei mir aber anders da loggt sich der
    PC des User´s aus und erst dann kann ich ran.

    Kann ich mit dem Windows Remote auch Dateien austauschen ?
     
  6. Damarist

    Damarist ROM

    Vom entfernten Standort aus stellt der Helfer mit der Remote-Unterstützung eine direkte Verbindung zum Windows-XP Rechner des Anwenders her, um beispielsweise Störungen zu beheben.
    Der Fernzugriff per Remote-Desktop-Verbindung erfolgt über die IP-Adresse.

    Und genau das ist das Problem.
    Der Pc auf den ich zugreifen will sitzt hinter einem Router zusammen mit 2 anderen Rechnern.

    Da gibt es jetzt 2 IP-Adressen für einen PC:
    Internet IP ist bei allen 3PC´s gleich und der Router vergibt den 3 interne IP´s.

    Was machen ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen