Remotedesktopverbindung

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von FlashOlliHP, 23. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FlashOlliHP

    FlashOlliHP Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    76
    Hallo erstmal,
    Ich hab da mal ne Frage, ich möchte eine Remoteverbindung machen, mit einem Kollegen zusammen, z.B. mit Netmeeting oder der Remotedesktopverbindung...
    So Problem ist über Netmeeting , bekommen wir uns gegenseitig nicht. Wir haben beide Win XP Prof. Mein Kollege sitzt noch hinter einer Telefonanlage ( Eumex 704 DSL Lan ) und die hat ja einen eingebauten Router, der ihn wahrscheinlich nicht rauslässt. Was muss er denn einstellen, damit das funzt ?? Ich wollte nämlich mal zu Testzwecken seinen PC fernsteuern. Wir haben beide DSL.
    Kann mir da jemand helfen ??

    Mfg Olli

    P.S.: Funzt die o.g. Telefonanlage auch mit AOL ??
     
  2. FlashOlliHP

    FlashOlliHP Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    76
    Also wir finden uns gegenseitig nicht.....Egal wer den Server macht....aber schon mal "DAnke" für die schnelle Antwort
    Mfg Olli
     
  3. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Findet keiner den anderen oder gehts nur dann nicht, wenn er den Server macht?
    Im Router muß wahrscheinlich ein Portforwarding eingerichtet werden, wie das geht sollte im Handbuch da zu stehen und welche das sind in der Netmeeting Doku.
    AFAIK funzt AOL dank schwachsinniger Einwahlsoftware grundsätzlich nicht mit Routern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen