Remoteunterstützung klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Moriz, 25. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moriz

    Moriz Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,
    ich versuche schon längere Zeit, anderen per remoteunterstütznug von WIN XP zu helfen. Klappt nicht :aua:

    Es kommt immer die Meldung: Die Remoteunterstützungsverbindung konnte nicht hergestellt werden, weil der Remotehostname nicht aufgelöst werden konnte. Wiederholen Sie den Vorgang.


    Auch klappt es bei mir selber auch nicht, das sich andere auf meinen Rechner sich hochschalten. Folgendes zu den anderen Systemen:

    Rechner 1: per Modem und DFÜ in I-Net, Firewall F-Secure Internet Security 2005 Win XP home SP2

    Rechner 2 und 3 : per Router (Draytek Vigor 2500/ AVM) ins I-Net ebenfalls F-Secure Win XP prof. SP2 / Win XP home SP2

    beim zweiten Rechner wurde die Firewall von Normal auf Benutzerdefiniert umgestellt. Die WIN XP Firewall ist bei allen Rechnern aus.

    An was kann es liegen. Die Remoteunterstützung klappt auf den 4. Rechner. Er geht per DSL Modem in I-Net und als Firewall hat er...... (Ich weiß den Namen nicht mehr, sorry, ist so etwas mit einer roten Kugel)

    Gruß Moriz :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen