Rescue CD selbstgemacht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Herzog Glorius, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herzog Glorius

    Herzog Glorius ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    hi, ich versuche schon seit tage mir ne bootfähige rescue cd zu erstellen. doch das funzt irgendwie nicht. hier sind die programme die drauf soolen:

    Partition Magic 7
    F-Prot
    Norton Commander 5
    Benchmarks
    Standart DOS tools
    NTFS DOS

    naja und weitere.
    das problem ist das partition magic sich nicht von cd starten lässt. und außerdem hätte ich gern das wenn ich mein rechner einschalte und die cd drin ist dass dann mich der computer fragt ob er von cd oder festplatte starten soll. und dann soll die frage kommen ob er das menu öffnen soll oder dos laden soll oder die installation von windows starten soll. was für ein windows drauf kommt bin ich mir noch nicht sicher. vielleicht gibt es auch eine linux verlin der cd. da linux auf alle festplattenvormate zugreifen kann.

    ist mir zu helfen ?!

    mfg Glorius
    [Diese Nachricht wurde von Herzog Glorius am 22.01.2003 | 20:32 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen