reserved system space

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von osho, 8. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo,

    meine frage ist: wofür reserviert sich mein system platz auf den partitionen der harddisks, auf denen ich die systemwiederherstellung ausgeschaltet habe?

    gruss vom osho

    os: win xp prof sp2

    edit: diese info erhalte ich von diskkeeper (defragmentationsprog.)
     
  2. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Fehlmitteilung des Programms?

    Du kannst die Struktur im Explorer leicht analysieren - und damit ggf. dien Wahrheitsgehalt dieser Behauptung überprüfen:

    Installiere z.B. das Freeware-Tool JDisk Report oder Treesize. Damit stellst du fest, weiwiel Platz wirklich von welchem Ordner verbraucht wird.
     
  3. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo Leonito,

    danke für die antwort.
    treesize habe ich.

    es handelt sich nicht um einen ordner, sondern folgendes:
    diskkeeper hat eine legende in der zb fragmentierte dateien in rot angegeben werden, systemdateien in grün usw. und es gibt eben auch ein schraffiertes feld für den besagten reservierten system platz.
    ich unterfinde auch keine probleme, es ist eine frage aus unwissenheit und neugier.

    edit: in treesize wird der reservierte platz nicht angezeigt.

    gruss vom osho
     
  4. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Siehste - das dachte ich mir schon, als ich meinem Posting "Fehlmitteilung des Programms?" voranstellte.

    Die Frage ist wer jetzt spinnt....

    Immerhin solltest du checken, ob noch SWH-Punkte vorhanden sind. Dazu die System- bzw. versteckte Dateien anzeigen lassen und im Explorer nach System Volume Information-Ordnern suchen. Solltest du einen auf einem nicht überwachten Laufwerk gefunden haben (standardmäßig ist der trotz abgeschalteter SWH immer vorhanden), verschaff dir die Rechte durch Rechtsklick/Sicherheit... daran und sieh hinein, ob Daten drin sind. Falls ja - löschen. Natürlich sollte dir auch Treesize anzeigen können ob diese(r) Ordner gefüllt ist oder nicht.
    Wenn leer - alles gut und die Eingangs erwähnte Vermutung dürfte stimmen.
     
  5. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo Leonito,

    ehrlich? ich finde nicht mal einen system volume information ordner auf meiner boot partition, welche die einzige ist mit eingeschalteter swh.
    wahrscheinlich ist es eine irreführende information meines defrag-programms, wie du schon angenommen hast.
    jedenfalls mein dank für deine reaktion

    gruss vom osho
     
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Aber gerne :)
     
  7. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo nochmal,

    Ich war wohl ein klein wenig zerstreut...
    Mittlerweile habe ich die von dir erwähnten (und leeren) Ordner gefunden.
    Der resevierte Platz ist vom Recycler.

    Gruss vom osho
     
  8. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Alles klaro ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen