ResHack: Win2k ersetzt files automatisch

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Koal, 14. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Koal

    Koal ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5
    hilfe:

    win 2k erstetzt automatisch meine schönen gehackten files nach dem ersetzten nach einigen sekunden.
    ich rede von files wie cmd, minesweeper oder calc
    wenn ich die ersetzte und sie öffne, dann sind sie beim ersten mal die ghäckten versionen , wenn ich sie aber ein zweies mal öffne, sind es wieder die standard versionen
    kann mir da bitte wer helfne ???

    thx
     
  2. Koal

    Koal ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5
    thx für den geilen tip

    war zwar nicht mehr nötig, weil ich es mit dem tool auch hinbekommen habe, aber der tip mit diesem ordner is ned schlecht
     
  3. urak

    urak Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    74
    - dort können sie auch umbenannt werden.
    W2K meckert dann, dass die Dateien umbenannt worden sind, aber wie sagt der Österreicher "Gor net ignoriern".
    Die gepachte Datei dann in den Ordner dllcache kopieren - Das war\'s.

    Gruß Uwe
     
  4. Koal

    Koal ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5
    vielen dank

    das tool scheint nützlich zu sein
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Koal !

    Ich habe selbst XP und kann nur auf der Erfahrung dieses OS posten.Ich habe bei mir die Systemdatei logonui.exe mit Ressource Hacker gepatcht und konnte diese Datei dann mit der originalen
    im abgesicherten Modus im System32-Ordner austauschen.Das hat funktioniert.Erst das SP1 hat diese gepatchte Datei dann wieder durch eine neuere Version ersetzt.Ich würde Dir folgendes empfehlen : Schau Dir mal das kleine Tool WfpAdmin an;damit kann man bequem die Windows File Protection zeitweise deaktivieren und auf diese Basis Dateiveränderungen durchführen.

    http://files.complance.net/load.shtml?f_id=438

    franzkat
     
  6. Koal

    Koal ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5
    thx, aber das geht ja auch nicht.

    ich kann die files ja ersetzten, auch im laufenden windows, und nach dem ersten starten sind es ja auch die gehackten files.

    aber dann erkennt windows, dass es falsche files san, und erstzt sie sofort ohne irgendeine meldung oder sonstiges einfach wieder zurück.

    ka woher die falschen erkennt, und wie er diese exen immer wieder neu generiert.
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Tausche die Dateien mal im abgesicherten Modus aus.

    franzkat
     
  8. Koal

    Koal ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5
    h3h3

    ich arbeite sowieso mit kopierten files, aber wenn i dann die files zurück in den windoesordner kopiere (des san alles winfiles un müssen zurck in den winordner;) )dann ersätzt er sie mir immer zurück
     
  9. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    Mach dir ne Kopie und bearbeite diese.

    Oder *müssen* die unbedingt calc.exe usw. heißen?
    [Diese Nachricht wurde von Frank_Bicking am 14.11.2002 | 22:55 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen