1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ressourcenabfall

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Linuz80, 24. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linuz80

    Linuz80 Byte

    Hallo

    habe win98se und 512MB DDR-RAM.

    habe Ad-aware und Virenscanner laufen lassen. Keine Spyware etc drauf.

    Habe laufen

    AvantBrowser, Trillian, Rundll, Systray, Rundll32, Explorer, BCMWltry (von der wLan Karte)

    nach einiger Zeit surfen im Inet und chatten über Trillian sinkt die Res.Anzeige auf 30% dann weiter runter bis dann halt nix mehr geöffnet werden kann weil es unter 9% SysRessourcen ist.

    wie kann ich herausfinden was da so bremst?

    Durch MemOptimizer habe ich erfahren, dass Trillian ca 20MB, Avant ca 50MB (nach ca 30 Min surfen) und der 'Explorer' 13MB braucht.

    Das von der Wlankarte braucht 10MB
     
  2. j.t.

    j.t. Kbyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen