Retten Eing./Ausg./Adreßbuch T-Online4.0

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von JosefK, 16. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JosefK

    JosefK ROM

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    vor kurzem hatte ich den W32.klez-Virus über eine mail auf meinem PC eingefangen. Dieser ist mittlerweile entfernt. Die T-Online Software 4.0 habe ich dann neu installiert und läuft wieder. Zuvor hatte ich das alte T-Online-Verzeichnis noch in einem anderen Verzeichnis gesichert.

    Wie kann ich nun das Adressbuch und das ehemalige Ein- und Ausgangsfach mit den alten E-mails wieder in die neu installierte Software zurückholen ? Das Hineinkopieren der blob*.bin-Dateien in das User-Verzeichnis allein reichte nicht aus, um wieder auf die alten e-mails zuruck greifen zu konnen. Auch das Importieren des Adreßbuches aus einer T-Online 3.0-Version hat nicht funktioniert.

    Josef Keller
     
  2. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Für das Adressbuch sollte das helfen

    "Im Verzeichnis "EMAIL20" beziehungsweise in einem Unterverzeichnis suchen Sie die Datei "adressen.dat". Diese enthält alle Namen und die dazugehörigen Mail-Adressen. Erstellen Sie davon einfach eine Sicherheitskopie. Bei einem Verlust oder einer Beschädigung können Sie die Einträge bzw die Datei wieder in das Verzeichnis zurückkopieren."
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen