1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RETTEN.EXE deleted recovery Auslieferungszustand

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von medion-pc, 7. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. medion-pc

    medion-pc ROM

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    4
    Retten.exe ist weg

    besitze MEDION PCMED MT 164

    -dummerweise hatte ich RETTEN.EXE datei auf E: Partition (recovery bei medionPCs) gelöscht

    -mit APPLICATION & SUPP. Cd wollte PC in Auslieferungszustand bringen( -von Cd booten und ...) .Es lief bis ca. 16% dann kamm " RETTEN.EXE datei fehlen " könnte da dann nur abrechen.

    2.Versuch mit PRODUCT RECOVERY CD um Windows neu zu instalieren und später treiber ebenso... ABER hier kam ich auch nicht weit ( am Anfang muss irgendeine bliebige Taste zu drucken um von CD zu starten dann kommt" SETUP UNTERSUCHT DIE HARWARENKONFIG. .." und bricht ab danach HABE NUR SCHWARZES BILDSCHIRM

    WER kann mir helfen ?????????
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Also hier sieht man wieder das eine Backup nicht für
    Warmduscher und Weicheier ist ,sondern notwendig.
    Jetzt zum Thema also hier kann wie angesprochen
    nur ein Backup von Retten.exe , oder ein gleicher
    PC b.z.w. wenn es Medion noch auf dem Server hat
    helfen.
    Sonst ist mit der CD wenig anzufangen den es
    ist bei den meisten Fällen hier nur eine Starter - CD.
    Wenn keine andere BS-CD dabei ist es dumm gelaufen
    und hier muss eine neue her (KAUFEN)

    bk2
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen