Rettet die Kassette

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von pcschröder76, 13. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hi,

    gibt es eine Möglichkeit, die Musik auf einer guten alten Kassette irgendwie in digitale Form zu bringen?



    mfg

    Michael
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Kassettendeck ans Line-In angeschlossen, Audacity gestartet und Aufnahme. Danach ne mp3 draus machen. Fertig.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Warum die Aufnahme verstümmeln - die Wav's auf CD brennen und gut ist. Hilfreich ist zudem ein Kasettendeck, dass brauchbare Qualität liefert und ein Equilizer zwischen Kassettendeck und Soundkarte, um ein wenig mehr Dynamik in alte Aufnahmen zu zaubern. Auch sollte die Soundkarte eine gewisse Qualität haben. Oft befinden sich sonst Störgeräusche aus dem Rechner auf der Aufnahme. In der Summe sollte die Signalkette vor dem Digitalisieren so gut wie möglich sein, einmal verlorene Informationen lassen sich auch mit noch so teueren Programme nicht mehr rekonstruieren. Zu guter Letzt ist das Digitalisieren nicht immer die beste Wahl, es soll Kassettendecks geben, die gängige Soundkarten überfordern :D
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also ich kann keine qualitativen Unterschiede zwischen einer Kassette und einer 192er mp3-Aufnahme einer Kassette hören...
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Das kommt auf die Musikrichtung, die Qualität des Ausgangsmaterials und die Anlage an - natürlich alles nur per Kopfhörer...
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    vor jahren schon wurden tests mit hochwertigen anlagen und anspruchsvollen klassik-liebhabern sowie "normal-hörern" durchgeführt. ergebnis:

    das hörempfinden ist sehr subjektiv. eine klare aussage, dass mp3 schlechter sein muss, konnte nicht getroffen werden.
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Ergebnis war aber auch, dass "Musikbegeisterte" an ihren eigenen Anlagen die MP3's mit hoher Trefferquote erkannten. Dabei spielte die Qualität der Anlagen noch nicht mal die entscheidende Rolle, sofern sie technisch in der Lage waren, die Unterschiede wiederzugeben. Wo du aber recht hast, ist dass es sehr auf die Hörgewohnheiten des Einzelnen ankommt. Wenn ich aber eine Aufnahme "sichern" will, würde ich immer das verlustärmste Verfahren verwenden und nur diese Version zum Erstellen von weiteren Kopien (dann auch komprimiert) verwenden.
     
  8. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Ich denke, der Verstärker meiner Onboard-Soundkarte ist zu schwach für eine Aufnahme. Mikrophon-Aufnahmen und ähnliches klappen hier nicht.
    Kassettendeck hab ich auch nicht, bloss eine Kassette. :D


    Hmm, gibt's hier jemanden, dem ich das Tape zuschicken könnte, und der mir dann die mp3 erstellt und auf meinen ftp-server lädt oder was auch immer? Ich lass dafür auch gerne ein wenig was springen, denn die Songs, alte griechische Sachen, sind nirgends erhältlich.




    mfg

    Michael
     
  9. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also wenn die 76 dein baujahr ist, wirst du doch zumindest jemanden kennen, der einen tragbaren kassettenspieler besitzt. im volksmund auch durch die bezeichnung "Walkman®" verallgemeinert...

    und warum sollte der "verstärker" deiner soundkarte zu schwach sein ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen