RIAA: US-Musikverkäufe stabilisieren sich

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von it-praktikant, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dokwood

    Dokwood Byte

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    88
    Zum Beispiel die Handwerker können nach Jahren der schlechten Nachrichten eine positive Nachricht verkünden. Demnach ging der Absatz und Umsatz der Aufträge im Jahr 2003 erneut zurück, allerdings weitaus geringer, als noch in den Vorjahren.

    Tja, warum sollte es denn dann der Unterhaltungsindustrie besser gehen?

    JEDER hat zur Zeit "zu knabbern" - nur die Unterhaltungsindustrie will dies nicht aktzeptieren und schiebt alles auf die bösen Raubkopierer.

    Was ist mit den Schwarzarbeiter? Die gab es schon immer - und dennoch fordert Niemand, dass demnächst eine Sonderabgabe auf einen Eimer Farbe verlangt wird, weil damit auch ein Schwarzarbeiter eine Wand anstreichen könnte!!!
     
  2. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    ich sehe das anders als der CEO!


    Die Fakten:
    - Umsatzrückgang schwächt ab
    - neue Vertriebsformen etwabiert
    - Auslieferungsboom bei Singles

    Meine Interpretation geht dahin, dass jetzt der Teil der Käufer, die immer CDs kaufen besonders hoch ist. Spontankäufer halten sich zurück. Die Leute, die heute noch CDs kaufen, kaufen sich Singles, weil es die aktuelle Musik ist, dann aber preiswert. Sodass eine CD dann etwa 5 Euro kostet (umrechnen in US-D könnt ihr selbst).

    Fazit: Stammkäufer kaufen immernoch, aber billig, ein!

    Ciao it.
     
  3. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    vor 10 Jahren haste keine 30 DM bezahlt. Bei absoluten "Superkünstlern" vielleicht, aber nicht für eine "Bravo Hits" oder desgleichen. Da waren in etwa an die 20 fällig.
     
  4. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Tja, wenn man bedenkt, dass man vor 10 Jahren maximal 29,95 DM bezahlt hat .....und für die gleichen CD's nun teilweise 18 Euro hinlegen soll (bei gesunkenen Herstellungskosten!) .....
     
  5. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Klar kaufe ich wieder ne CD - wenn die Preise ein gewisses Nivou erreicht haben (So ziemlich alle Brachen haben die Preise senken müssen, Cds (, sowie Videos und Spiele) halten aber die Preise seit Jahren, wurden sogar noch teuerer) Ein weiterer Punkt wäre die Sache mit dem Kopierschutz und den (nicht) Rechten die man mit dem kauf erwirbt - wurde aber schon öfters diskutiert
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Ja..sehe ich auch so.....bei uns im Lokalradio spielen den ganzen Tag die Hits rauf und runter. Und wenn man im "richtigen" Stadtteil wohnt kann man leicht zeitversetzt den Hit sogar direkt hintereinander 2x hören :D

    Das reicht dann aber auch für den Tag ;)
     
  7. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hmmm? Was willste denn damit sagen?
     
  8. Big Ben

    Big Ben Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2000
    Beiträge:
    52
    Ich muss mich jetzt outen... :o

    Ich habe schon seit Jahren keine CD mehr gekauft - bis zum letzten Samstag.

    Da habe ich bei Galeria Kaufhof geparkt. Das Parken ist dort teuer, es sei denn, man ist Kunde. Kunde ist man, wenn man für mindestens 5 Euro einkauft. Also habe ich zugegriffen: eine NoName-Latino-Romantik-Doppel-CD für 5 Euro.

    Und jetzt kommt's. Dass es der MI so schlecht geht, wusste ich gar nicht. Gleich nachdem ich die CD gekauft habe, kommt die Meldung, dass der Umsatzrückgang langsamer wird. :D Das hätte ich nicht für möglich gehalten.

    Leute kauft mal wieder eine CD!:heul:

    B.B.
     
  9. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Mir fällt dazu nur folgendes ein:

    - Filesharing nach wie vor hoch im Kurs und trotzdem hat sich die Lage stabilisiert. Vielleicht muss man sich doch der Zeit anpassen. Musikvideos sind ein erster Schritt gewesen, aber um ehrlich zu sein .... mich interessieren die rein gar nicht.
    Also weiterhin warten bis die MI das macht was Millionen am PC und im Internet erwarten.
     
  10. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Ich lade auch nichts herunter, Musik ist für mich nicht so wichtig, mir reicht, was ich im Radio höre. Finde ich einen Song gut und würde ich ihn gerne öfter hören, brauche ich mir trotzdem keine CD zu kaufen, weil ich das Ding wegen des Kopierschutzes nicht abspielen kann.

    emule und kazaa habe ich aber trotzdem nicht auf der Maschine.

    Greg
     
  11. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hmm, also nur so als Gedanke:
    als ich emacs Posting las, dachte ich nicht an FileSharing, als ich das von mudie las schon.

    Also stellt sich nun die Frage: ist die Kaufstatistik bei null, weil (A) kein Interesse an der Musik oder (B) weil man schon 'gratis' Musik bekommen hat?
     
  12. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    LOL...meine auch.

    Alles eine Frage der Statistik.
     
  13. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Meine auch, und emule, WinMX oder wie sie da heißen kommen mir nicht auf den Rechner.

    Tauschbörsenaktivität auch gleich null.

    Ups, nein stimmt nicht ganz. Meine letzte gekaufte CD war "Rammstein - Mensch". Das ist noch keine drei Jahre her! :D
     
  14. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Meine CD-Käufe sind seit 3 Jahren stabil bei Null.

    Greg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen