1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Richtig Anschliessen ?!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bLubb2005, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bLubb2005

    bLubb2005 Guest

    Hi Junx... wer kann mir kurz erläutern wie ich meine beiden Festplatten UDMA 100 und UDMA66 und 2 Laufwerke (DVD und Brenner) richtig anschliesse ?!

    masterplatte (UDMA100) und brenner (Laufwerk mit dem ich auch lese) auf primary ?!
    datenplatte (UDMA66) und DVD auf secondary ?!

    stimmt das so ?!
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Leider gibt es da nur eine Faustregel.
    Kurzgefaßt, ddie Beiden Laufwerke, die Du meist zum Brannen verwendest nicht an den gleichen IDE Kanal.
    Von Platte, CD - nach Brenner wie schon beschrieben.
    Wenn Du jedoch mehr wert legst das bie Spielen im CD - ROM kecacht werden kann vom System, sollte wiederum die platte mit der Auslagerungsdatei nicht am gleichen Kanal sein wie das CD - ROM. Ich halte immer noch nicht all zu viel den Brenner auch als CD - ROM zu verwenden.

    Gruß
    Christian
     
  3. bLubb2005

    bLubb2005 Guest

    thx, kk dachte es gibt da eine regelung
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ein richtig oder falsch gibt es da nicht absolut. Kommt darauf an, was du mit deiner Kiste machst. Wenn du nicht OnTheFly brennen willst, kannst du deine Platten am 1.IDE anschließen und das DVD-Lfw. (Master) und Brenner (Slave) am 2.IDE. Wenn du zum Brennen auf der 1.Platte cachest, kannst du aber auch das DVD als Slave am 1.IDE anschließen und die 2.Platte (Master) + Brenner (Slave) am 2.IDE.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen