1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ricoh 7320 empfehlenswert? Dringend!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von stay_red, 21. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stay_red

    stay_red ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Habe gerade den Brenner "Ricoh MP 7320 A" für 69 Euro gesehen und er geht weg wie warme Semmeln.

    Hab bis jetzt im Netz noch keine Testergebnisse gefunden, ist der so schlecht oder warum gibt\'s keine?

    Falls jemand diesen Brenner hat, kann er mir möglichst schnell (sind nicht mehr viele da!) sagen, wie er brennt (auch bezüglich Kopien) etc.?

    Vielen Dank,
    Babs
     
  2. stay_red

    stay_red ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Ups, ist wohl doch nicht so ein Schnäppchen. Werde mich weiter umsehen. Vielleicht ein Lg.

    Vielen Dank!
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://elby.ch/german/products/clone_cd/writers/r.html#ricoh
    ein problemchen: Korrrekte EFM- Kodierung, da gibt es bessere, aber mit ******* und ********** sollte schon was gehen, aber nicht alles, vermutlich

    wenn du die z.b. anschaust --> besser für kopiergeschützte (der 32er und 40er)
    http://elby.ch/german/products/clone_cd/writers/l.html#liteon

    schlecht ist er nicht, über die qualität und langlebigkeit kann ich leider nicht\'s sagen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen