1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Riegel Anordnung?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sprint, 27. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sprint

    sprint Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    144
    Hallo,
    möchte nur wissen, ob es einen Unterschied macht, wie man unterschiedliche Ram Riegel verbaut.

    Frage 1. WEnn ein Unterschied gegeben ist, wie soll ich stecken?
    Frage 2. Welche Einstellungen sollte ich im BIOS vornehmen?

    Hier die Spezifikationen zu meinem System:

    Intel Pentium 4 3GH Sockel 478
    ASUS P4P800 E Deluxe
    Riegel 1:
    PC 2700 256MB 166MHz
    Riegel 2:
    PC 2700 256MB 133MHz
    Riegel 3:
    PC 2700 512MB 166MHz


    Danke,

    sprint
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Es macht keine unterschiede aus, wie man die Riegel steckt.
    Ich würd nur den 133 Mhz Riegel raustun, der bremst den PC nur und dann nen 512 MB Speicher reintun

    Michi
     
  3. sprint

    sprint Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    144
    Danke,

    und die Einstellungen im BIOS? jetzt ist alles auf AUTO. glaube, wenn ich die Kiste so lasse, müsste das funzen.
    Den 133 raus, weil das ganze System sich sonst dem "schwächsten Glied" anpasst??

    Danke,
     
  4. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Genau, und dann wird der PC ausgebremst
     
  5. Hitman859

    Hitman859 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    232
    Habe in meinem PC ein Motherboard von Gigabyte und sechs DDR RAM Steckplätze.Zwei muss ich auswechseln ,weil Sie kaputt sind.Jetzt wollte ich mal fragen,falls ich später mal aufrüsten will ist es egal ob ich 1 GB oder 2 GB Riegel einstecke oder sollte ich nur 512 RAM Riegel verwenden???.Im Voraus danke für Eure hilfe

    MFG TOM :bet:
     
  6. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Nein, ich würd mal in dem Handbuch von Mainboard schauen
    Da steht die Maximalgröße drin.
    Mit 1024 MB kannst du nichts falsch machen, mit 2024 MB schon mehr.

    Michi
     
  7. Hitman859

    Hitman859 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    232
    danke für die Hilfe
     
  8. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Hast dus gefunden, wie viel du einbauen kannst? ;)

    michi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen