1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Riva Tuner 15.2

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Destroyer_CH, 8. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Destroyer_CH

    Destroyer_CH Byte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    96
    Hallo!
    Ich hab eine Leadtek A400 TDH 128 MB!
    Aber ich blick bei dem Proggie nicht durch.
    Könnte mir das mal einer erklären, wie ich die Pipelines freischalten kann?
    Und kann man dabei die Karte schrotten? Was ist wenn Bildfehler auftreten, kann ich dann wieder zurück auf 12?
     
  2. XdaywalkerX

    XdaywalkerX Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    87
    KLICK

    und dir wird ein wenig geholfen

    un dann gibts da ja noch :google: ;)
     
  3. Destroyer_CH

    Destroyer_CH Byte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    96
    Ich danke dir!
    Also das Freischalten geklappt.
    Ab zum nächsten Problem:

    Hab ne nVidia, besser gesagt ne Leadtek A400 TDH (GF6800).
    Wenn ich mit dem Riva Tuner versuche zu übertakten, dann kommt folgendes:

    "The driver failed to pass internal test with the clock frequencies you are about to set. Please decrease clock frequencies and try again."

    Das passiert wenn ich auf "Test" klicke.
    Ich habe auch gesehen, dass der Riva Tuner es ermöglicht, die Taktraten im Treibermenü selber einzustellen. Doch das ging auch nicht. Sobald ich auf "Änderungen testen" testet es und am Ende es Tests sagt er mir:

    "Der Test konnte bei den gewählten Taktfrequenzen durchgeführt werden. Verändern Sie die Einstellungen und versuchen Sie es erneut."

    Gibts da noch ne Anleitung wie man mit dem Ding übertaktet?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen