Robocopy

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Rili, 1. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rili

    Rili ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Ich wollte das Tool Robocopy.exe für die Speicherung meiner Ordner in "Eigene Dateien" verwenden. Wie heisst der Befehl genau, denn anscheinend werden die Leerzeilen nicht erkannt, wenn ich "C:\Dokumente und Einstellungen\Name\Eigene Dateien" als Quellordner eingebe.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruss

    :) Rili
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Du hast den Pfad auch an der Kommandozeile in Anführungsstrichen?
     
  3. grossermanitu

    grossermanitu Byte

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    38
    genau das gleiche problem habe ich auch, wie in einem thrread unten schon beschrieben. aber anscheinend hat noch immer keiner so richtig eine lösung dafür :heul:
     
  4. Rili

    Rili ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    7
    Nein die Anführungsstriche habe ich nicht geschrieben.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Genau das ist aber entscheidend!
    Lange Dateinamen mit Sonderzeichen MÜSSEN an der Kommandozeile immer in Anführungsstriche gesetzt werden!

    Sonst wird das Wort hinter einem Leerzeichen z.B. als Parameter interpretiert
     
  6. Rili

    Rili ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo AntiDepressiva

    Toll, nun hat es dank deinem Tipp doch noch geklappt, vielen Dank für deine Hilfe und herzliche Grüsse. Rili
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen