1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rohlinge inkompatibel zu Brenner?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HaXan, 30. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Hallo,

    hab seit gestern nen neuen Brenner, LG GCE-8520B (aktuelle PC-Welt auf platz 1), weil mein alter Aopen CRW 5225 leider defekt war.
    So nun wollt ich ein image mit Clone CD Brennen, aber er fängt einfach nicht zu schreiben an, zwar ist der Lese- und Schreibpuffer auf 100%, trotzdem tut sich nach über 2min nichts! Das selbe ist auch mit dem Programm WinOnCD, beide fangen einfach nicht zu schreiben an!
    Nunja, dann hab ich versucht, alle Daten auf einen CDRW Rohling zu brennen, und das hat aufeinmal geklappt!

    Kann es denn sein, das manche Rohlinge nicht mit dem brenner laufen? Derzeit benutze ich die Burn Me! von der Norma, und mit meinem letzten brenner hatte ich auch damit keine probleme, hat vielleicht jemand das gleiche Problem?

    MFG

    HaXan
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Nur leider sind es in den meisten Fällen gerade die "günstigen" Rohlinge,
    mit denen Kompatibilitätsprobleme auftreten.

    Qualitativ hochwertige Marken-Rohlinge haben in den meisten Fällen
    auch eine höhere Lebensdauer und Datensicherheit - entscheidend
    bei wichtigen Back-Ups.

    Ich wünsche Dir viel Glück mit den Aldi-Rohlingen.

    Andy
     
  3. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Hmm, schade, ich hab noch 12 stück von denen, aber ich hab noch nen zweiten brenner in meinem 2ten pc, da kann ich die auch brennen, versuch mal die vom aldi, vielleicht gehen die, denn die und die von der norma sind finde ich optimal, weil da gleich ein slim case dabei ist und nicht teuer sind!!!

    MFG

    HaXan
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Ja, es kommt leider immer wieder vor, das manche Rohlinge
    in CD-Writern Probleme bereiten, weil der CD-Writer sehr
    wählerisch bei Rohlingen ist oder weil die Qualität der Rohlinge
    nicht sehr hoch ist. Oft kommt auch beides zusammen.

    Ich kann Dir nur empfehlen, es einmal mit hochwertigen
    Marken-Rohlingen zu versuchen, wie TDK, Fuji oder
    Verbatim DataLifePLUS.

    Andy

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen