Rootkits laufen im abgesicherten Modus

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Disk_PC, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Disk_PC

    Disk_PC ROM

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    5
    Im Beitrag "Rootkits laufen im abgesicherten Modus" wird empfohlen mit Bart PE ein von CD startendes Windows XP zu erstellen.

    Dazu hätte ich gerne gewußt ob man auch von einer Restore-CD, die mit einem ALDI-PC ausgeliefert wurde, mit Bart PE ein von CD startendes Windows XP erstellen kann?

    :confused:
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Um Rootkits entfernen zu können, müssten sie erst einmal erkannt werden. Ein hervorragendes Tool hierzu bietet Sysinternals kostenlos mit dem RootkitRevealer.
    http://www.sysinternals.com/Utilities/RootkitRevealer.html

    @Disc-PC

    Wenn sich auf der CD das Verzeichnis \386 befindet, sollte das funktionieren. In den meisten Fällen enthält die Restore-CD aber nur ein Image der Installationspartition und stellt das wieder her, damit geht es nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen