Rootkits: Spielt Microsoft mit dem Feuer?

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Tondah, 16. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tondah

    Tondah Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Bei solchen Ueberlegungen beisst sich die Katze in den Schwanz. Natuerlich bringt man andere Leute auf Ideen, andererseits ist es ausgesprochen selten, dass jemand eine neue, umwaelzende und noch nie dagewesene Idee hat. Ideen die einer hat, haben potentiell auch andere, insbesondere in einem derart heiss umkaempften, rasanten Gebiet wie der IT-Entwicklung, bzw. der IT-Security.
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    sollte man das nicht spätestens bei einem blick in den gerätemanager merken? sowohl bei vmware als auch bei virtualpc wird eine standard hardware-umgebung simuliert die mit der realen nicht viel zu tun hat.
    (zugegebenermaßen: das gilt nur für leute, die a) ahnung vom eigenen pc und seiner ausstattung haben und b) eine gewisse portion misstrauen mitbringen)
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.635
    >blick in den gerätemanager

    Wer tut das denn regelmäßig?
    Die, die da nie reingucken reichen bestimmt aus, um erfolgreich zu sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen