Rote Augen

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von zerozero, 20. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zerozero

    zerozero ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Ich habe mir vor kurzem die Pentax Optio S gekauft. Aber es gibt da ein großes Problem. Wenn ich abends mit blitz fotographieren will bekommen die Menschen auf dem Bild "rote Augen" . Auch wenn ich die Funktion gegen rote Augen (mit Vorblitz) betätige ändert sich daran nichts.
    Kann es sein dass ich die Kamera falsch eingestellt habe, oder ist das bei dieser Kamera normal?

    Kommen diese roten Augen auch bei der "Canon Ixus 400" vor?

    !!!!Bitte helft mir!!!!
     
  2. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    hmmm...hat die pentax nicht (die canon ausserdem auch nicht)...............
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Wenn Deine Kamera einen Anschluss für einen externen Blitz hat, kannst Du einen solchen benutzen und indirekt blitzen, damit vermeidest Du die roten Augen, weil der Blitz dann nicht zur Kamera zurückreflektiert wird.
     
  4. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    die roten augen entstehen dann, wenn die pupillen (was ja abends im halbdunkeln der fall ist) geweitet sind. das rote ist der augenhintergrund (die netzhaut.....rot weil stark durchblutet)....
    die roten-augen-reduzier-blabla.....teile der meissten cams bringen nix, da die iris net so schnell reagiert....die pupille bleibt geweitet....
    verhindern kannst das durch nicht blitzen oder durch entfernen des blitzgerätes von der optik der kamera.....geht bei kompatken natürlich net....
    was du machen kannst, auch wenns gemein ist.....vorher licht an oder die leute die geknipst werden sollen mit ner taschenlampe ins gesicht leuchten....dann schliessen sich die pupillen.....

    zusammengefasst: je näher der blitz an der kameralinse, besto eher rote augen.....

    die ixus400 hat dasselbe problem.....ist ja auch ne kompakte....
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    in diesem Forum: "Computerfoto"
    findest Du wahrscheinlich auch kompetente Hilfe.
    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen