Router einrichten?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von bfras, 28. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bfras

    bfras Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    63
    s gleichzeitig ins Internet können.

    Welche Konfigurationen muss ich vornehmen und welche Hardware benötige ich?

    Ich glaube mal ein kleines Netzwerk zwischen den PC\'s ist unbedingt notwendig, oder?

    Wenn dann nun alles hinhauen sollte, kann ich dann mit dem 800er surfen ohne dass der 1000er eingeschaltet ist? Ist so etwas mit einem DSL-Router möglich? Welchen DSL-Router empfehlen Sie mir?

    Bitte helft mir, ich glaube an euch!!!
     
  2. Andy_xxl110

    Andy_xxl110 Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    112
    Hallo, falls Du noch einen alten Rechenknaben übrig hast (486er aufwärts) kannst Du mal da nachschaun und dir nen Router selbst "bauen"
    http://www.fli4l.de
     
  3. Wocker

    Wocker Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    206
    Wenn beide PC unabhängig voneinander aber auch gleichzeitig ins Netz sollen, geht es nicht ohne Hardware-Router.
    Wenn immer einer an ist, könnte der \'nen Softwarerouter laufen haben oder ganz simpel mit der Internetverbindungsfreigabe ab (Win98SE).

    Wenn Du aber ein Modem mit LAN hast (also kein USB), empfiehlt sich ein Hardware-Router, schon allein wegen der oft massiven Probleme mit Onlinespielen bei Softwarelösungen.

    Wenn Du keine Flatrate hast, oder eine Volumenbegrenzung, schau mal bei http://www.tkr.de rein. Die haben die Webcontrol-Router mit Druckerport oder WLAN zu vernünftigem Preis im Angebot.
    Damit kannst Du die Kontrolle über Traffic oder Zeiten gut realisieren.
    Ich habe so ein Teil und bin damit zufrieden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen