1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Router gesucht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von timitry, 14. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Hallo!
    Ich suche einen guten Router für unser T-Dsl, unser alter ist kaputt, und deshalb wollte ich wenn es geht einen wo man keine IP-Adressen vergeben muss. Hat da wer irgendwas? Wär echt nett!

    MfG, Tim

    P.S.: Ich mein ein Angebot von nem Hersteller, nicht von euch^^
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    JAU, genau den :rolleyes:

    Uwe
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  4. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    grrrrrrrrrrrrrrrrr ich krieg den link hier nich hin!

    haste icq?


    Uwe
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
  6. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    er sollte eigentlich auch nicht wlan sein :)
    doch wär nett wenn du zumindest sagen könntest was das für einer wäre :) am besten mit nem link
     
  7. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    also, mal ganz einfach gesagt

    hab nen router auf der pfanne für ca 30? + ca3-5? versand.
    iss aber kein wlan-router.

    einfach zu bedienen ( einrichtung dauert ca 10-20min je nach BS) und er erfüllt ganz und gar seinen zweck.

    firmware iss auf deutsch
    für emule, spiele muss man natürlich prots forwarden, iss aber auch ganz einfach.

    ich hab ihn seit einem jahr in betrieb und bin bestens zufrieden!!!


    UWE
     
  8. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    könnt ich mal nen link und den preis haben?
    auf der homepage haben die nämlich tausend :[
     
  9. bazzi-net

    bazzi-net Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    75
    Ich hab den Netgear Router mit WLAN, der ist genial. Der hält auch exzessiven eMule Konsum aus (natürlich hab ich das nur mal angetestet ;) )
     
  10. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    ok also mal folgendes:

    Ich möchte:
    -Warcraft III im internet spielen und selbst spiele erstellen können (notfalls per fortporwarding)
    -E-Mule Zeugs downloaden (andere müssen nich unbedignt hochladen können^^)
    -FTP zeugs auf meine Website hochladen
    -Nen Live Shoutcast (im Media Player) anhören können

    Bräuchte also nen Router womit sowas geht :)
     
  11. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Kommt drauf an was du damit machen willst. Für den normalen Hausgebrauch sollte ein Router von SMC, Netgar oder D-Link genug sein. Gibt es schon ab ca. 40 Euronen.
    Falls du aber besondere Sachen machen willst wie Tauschbörsen, FTP, Webserver, VPN, Video-Chat u.s.w. würde ich dir zu einem anderen Modell raten. z.B. Cisco, den hab ich. Den bekommste so ab 450 Euronen. :D Dafür beherrscht er auch Loopback, kann um die 10 000 Verbindungen stabil halten u.s.w.
    Die den normalen SOHO Router können meisst blos um die 1000 Verbindungen, u. das auch nur wenn du Glück hast. Dann kacken die Dinger meisst nach paar Stunden ab, wenn der eMule läuft, selbst wenn man nur 250 Verbindungen einträgt. :mad:

    Gruss Mario
     
  12. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich hab mir den Netgear RP614 geholt. Nur 50?, klasse das Teil.
    Musst nur Zugangsdaten eingeben und ne LAN-Verbindung erstellen und fertsch...

    Gruß
    wolle
     
  13. CorTezz

    CorTezz Byte

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    45
    Guck im t-online shop lol
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen