Router - Netzwerk - Sex usw.

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von corle, 19. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. corle

    corle ROM

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    darf ich Ihnen einige Frage stellen?
    Ich bin interessierter Leihe und möchte ein kleines DSL-1500-Netzwerk mit einem D-Link DI-604-Router und 3 PC}S aufbauen.
    Bei einem Großhändler habe ich Kabel gekauft das ?besser ist als die neue Kategorie 6?. Die UAE-Dat 100 - Anschlussdosen ( zum schrauben ) und die Patchkabel sind jedoch nur für Cat. 5e ausgelegt.
    Wäre es denn nicht sinnvoll die Dosen und Patchkabel gegen Cat. 6 auszutauschen ?
    Können die einzelnen PC}s untereinander kommunizieren?
    Muss dafür ein Cross-over-Patchkabel benutzt werden?
    Würden Sie mir einen anderen Router empfehlen? Wenn ja - welchen?
    Ich bedanke mich schon jetzt für ihrer Hilfe !
    Mit freundlichen Grüßen
    Michael Schneider
    www.Schneider@Handshake.de
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Wenn dir Anschlussdosen lieber sind kannst du natürlich welche verwenden. Es ist nur zu beachten das die Segmentlänge von Anschluss zu Anschluss max 100 m betragen darf, was ja bei dir nicht der Fall ist. Dann musst du aber trotzdem auf jeden Stock vom Router weg eine Leitung auf die Dose legen. Und von dort zum jeweiligen PC.
    Zur Routerempfehlung würde ich den SMC7004ABR nehmen.
    Kostet zur Zeit bei I-Netbestellung 101.99?.
    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=13568&q=9
    Der ist von der Konfiguration her rech leicht u. angenehm.
    Habe selber das Vorgängermodell was zu meiner Zeit noch das doppelte gekostet hat.

    Gruss Mario
     
  3. corle

    corle ROM

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    3
    s auf den anderen PC\'s vorhanden sein. Es müssen Freigaben gemacht, u. Berechtigungen gesetzt sein damit ein reibungsloser Netzverkehr gewährleistet ist.

    Gruss Mario
     
  4. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Na ja die Ausführungen die ich gemacht habe waren aus meiner Sicht eher allgemein gehalten aber egal.
    Eigentlich gibt es ja keine "dummen Fragen" eher doch wohl "dumme Antworten" wie man sie teilweise aus den Postings mancher User entnehmen kann. Ich denke doch mal das solche Foren dazu gemacht sind, das sich Leute die weniger Wissen besitzen u. Probleme mit Soft- oder Hardware haben an uns wenden.
    Zu der Frage ob ich das beruflich mache kann ich sagen das ich PC Servicetechniker bin. Muss aber zu meiner Schande gestehen, das ich auf dem Gebiet der Hardware, wenn es um die Zusammenstellung neuer Rechner z.B. für Hardcoregamer o.ä. geht auch nicht so fit bin u. hier im Forum auch schon die eine oder andere Frage gestellt habe.
    Meine beruflichen Aktivitäten belaufen sich hauptsächlich auf dem Gebiet Firmennetzwerke, Hardwarerouter u.ä., wo ich mit der Pflege u. Wartung beauftragt bin.
    Sicherlich wird die eine oder andere Frage hier im Forum auch mal unbeantwortet bleiben, was natürlich auch seine Ursachen hat z.B. zu wenig Informationen über das Problem oder auch einfach nur aus Zeitmangel. Weil ich denke mal das der eine oder andere hier berufstätig ist u. das in seiner Freizeit macht.
    Also in diesem Sinne einen schönen Tag noch

    Gruss Mario
     
  5. corle

    corle ROM

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank !!!
    Ich habe bis zum heutigen Tag noch nie eine derartig genaue und präzise Antwort auf eine meiner " dummen Fragen " bekommen.
    Unglaublich, aber das ist doch sehr selten geworden und wer macht sich heute schon die Mühe und schreibt ein paar Zeilen....
    Ich würde das auch tun aber ich weiß ja nix ... wie man an den dummen Fragen leicht merken kann.
    Noch mal danke.
    machen Sie das berufstätig und würde es Sie sehr nerven wenn ich Sie nochmals was dummes fragen würde?
    Michael
     
  6. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    s auf den anderen PC\'s vorhanden sein. Es müssen Freigaben gemacht, u. Berechtigungen gesetzt sein damit ein reibungsloser Netzverkehr gewährleistet ist.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen