1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Router richtig konfigurieren ...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ChrisAssassin, 9. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hallo Leute,

    Hat jemand Ahnung von Routern? Windows mit IE usw. konfigueriert mein Router selbständig und es gibt auch keine Probleme mit Outlook, aber filesharing ist mir nicht ganz klar.
    Ich nutze DC++ und will den Router aktiv machen, aber das klappt nicht richtig.

    Im Routersetup einen virtuellen Server einrichten, bei dem die Ports, die DC nutzt, für die Protokolle TCP und UDP auf die IP des Rechners weitergeleitet werden, mit dem DC genutzt werden soll.
    Bei dc++ findet man den port unter settings -> general.Hier muss nur der eine port weitergeleitet werden, da man sich mit dc++ über diesen einen port in mehrere Hubs einloggen kann. Hier ist der Standardport 1411 bzw. 1412 - was von der version abhängt.
    Bei DC++ ist diese IP / webadresse unter settings -> general in das Feld IP einzutragen.
    Nachdem Du diese Einstellungen gemacht hast, solltest Du trotz Router dc / dc++ im active mode nutzen können.

    Die Anleitung stammt von einem Kollegen, aber ich bleibe trotzdem passiv.
    Ich bin mir nicht sicher, wie ich die Einstellungen mit dem Virtuellen Server machen soll. Bei meinem Router steht dann ein Port (Auswahl UDP und TCP) und dann noch eine IP. Welche IP muss ich denn da eintragen?

    Danke an alle Helfer!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen