1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

router rp614v2 w-lan fähig machen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von brezel85, 12. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brezel85

    brezel85 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    schönen guten tag,

    ich stehe vor einem kleinen problem, dass hoffentlich nicht schon x-mal hier durchgekaut wurde.
    ich habe 2 desktopsystem mit kabeln über den netgear rp614 zum dsl modem verbunden - nun habe ich mir neuerlich das toshiba m40-154 notebook gekauft, dass auch w-lan-fähig ist. diesen sachverhalt will ich nutzen, um nicht noch ein kabel durch's zu verlegen - gäbe es optionen? ich stelle mir sonen adapter vor, den ich in den router stecke, wo sonst das kabel hinkäme - gibt es sowas. oder hat jemand andere ideen?
    --> neuer router kommt nicht in frage, notfalls leg ich halt das kabel (wieder ne decke anbohren ;D )

    also, ich danke schon mal für vorschläge und aussagen

    mfg brezel
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    der adapter heisst accesspoint und kostet ungefähr das selbe wie ein neuer router mit wlan...
     
  3. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Das Zauberwort lautet Accesspoint

    Google einfach mal danach.
     
  4. brezel85

    brezel85 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    ich bedanke mich schon mal für die fixen antworten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen