1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Router Traffic Shaping oder so?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von BratHering, 3. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    Hallo,

    zuhause haben wir hier insgesamt 4 Rechner die an einer T-DSL 1000 Leitung mit einem Router (+ etx. Modem) ins Internet kommen und sich somit die Leitung teilen. Nuja es gibt öfters mal Ärger wenn jemand eine Datei hochlädt bzw. etwas gräßeres herunterlädt und die anderen müssen entweder time outen oder lamen.

    So nun habe ich gehört von solch einer neuen Sache namens Traffic Shaping, die soll es ermöglichen, daß es nicht mehr zum o.g. Ärger kommt.

    Bevor ich frage welche Routermodelle diese Funktion haben wollte ich noch eine Verständnisfrage stellen:
    - Kann es ein, dass Traffic Shaping nur in Routermodellen vorkommt, die ein integriertes Modem besitzen oder irre ich mich da? Ich habe da nämlich Angst, dass ein Router mit integriertem Modem und Traffic Shaping weniger von den anderen wichtigen Funktionen (z.B. VPN) hat?

    Zweite Frage: :wikinger:
    - Welche Routermodelle haben Traffic Shaping überhaupt (vorzugsweise Linksys)?
    Bisher ist mir nur dieses bekannt: http://www.avm.de/de/index.php3?Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box/index.js.html

    MfG
    Brathering
     
  2. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    Danke erstmal, aber die Software Lösung sieht ja einen Rechner der als Router dient vor?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen