Router und Netmeeting

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von toto-per, 2. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toto-per

    toto-per Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    48
    Hallo,

    ich besitze den D-link-DSL-Router 604.
    Mein Rechner bekommt von diesem Router eine interne IP-Adresse zugeordnet. Der Router hat eine IP vom ISP zugeordnet bekommen. Damit jemand mit mir über Netmeeting in Kontakt treten kann, muß er meine IP-Adresse kennen. Meine IP lautet 192.168.0.137. Dies ist aber nunmal die interne IP und kann von außen nicht erreicht werden. Was muß ich machen, damit bei mir Netmeeting funktioniert?
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Diese Einstellung solltest du im Routermenü vorfinden ;-)

    MfG René
     
  3. toto-per

    toto-per Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    48
    Thx für dein Posting. Wo muß ich das einstellen? Am Router oder am Computer?

    MfG Torsten
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Also ich kenne die Beschreibung deines Routers nicht aber es sollte eine Einstellung vorhanden sein die "IP Forwarding" oder ähnlich heißt. Diese musst du aktivieren damit du als Server fungieren kannst.

    MfG René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen