1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Router - Wie Mail abrufen?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Carsten G., 17. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Hallo,

    habe einen neuen Router installiert, Internet und Online Spiele funktionieren noch :)

    Habe nur ein Problem, wie kann ich jezt Mails abrufen?
    Bislang habe ich das immer über die T-Online Software gemacht, wenn ich das jezt machen will versucht das Programm eine Verbindung aufzubauen, was ja nicht richtig ist, müsste ja automatisch gehen, kommt dann Modem besetzt.

    Wie und wo kann ich das richtig einstellen?

    Ist man mit DSL User + Router jezt auch wieder anfällig für Dialer? Habe eine zusätzliche Software Fireall auf dem Rechner.

    Gibt es eigentlich ne Seite wo ich die Sicherheit meines Netzwerks jezt mal testen kann?

    Hoffe es kann jemand helfen....

    Grüße
     
  2. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Vielen Dank nochmal an alle, habs derweil gefunden :)
    Funktioniert jezt.


    Schönen Abend noch!
     
  3. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Ich habe doch einen clienten, das T-Online Email Programm,
    fix und fertig eingerichtet, mailto und pop alles richtig.

    Nur das Abrufen geht seit dem der Router angeschlossen ist nicht mehr, das Email Programm will eine Verbindung aufbauen obwohl bereits eine vorhanden ist.

    Outlook will ich nicht verwenden..

    Muss doch irgendwie gehen, mit dem T-Online Emailproggy und nicht via Webmail....
     
  4. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Warum machste nicht einfach mal das, was RapMaster vorgeschlagen hat:

    nimmste ein E-Mail Programm à la Outlook, legst ein neues Konto an, als POP gibste pop.t-online.de und als SMTP mailto.t-online.de an.

    Der Benutzername ist, soweit ich weiss, der erste Teil deiner E-Mail Adresse (also ohne das "@t-online.de"), Kennwort war glaub ich einfach ein Punkt (".").

    mfg

    Michael
     
  5. Hineinblicker

    Hineinblicker Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    12
    Unter WebMail
     
  6. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Hallo,

    wo finde ich die Option Zugang über DSL/Isdn herstellen?
    Bin ich blöd? ;)
     
  7. Hineinblicker

    Hineinblicker Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    12
    Wenn Sie T ? Online 5 nutzen, nicht auf Einstellungen gehen, sondern auf E ?Mail klicken. Dann weiter wie beschrieben.
     
  8. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Hallo,

    finde das leider immer noch nicht..
    Mal ganz langsam, Startcenter aufrufen,ok.
    Dann Einstellungen Email?

    Im dann erscheinenden Einstellungsfenster finde ich nix mit Webmail, da kann man nur den auf der Festplatte befindlichen Clienten auswählen....
     
  9. Hineinblicker

    Hineinblicker Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    12
    1. Online StartCenter aufrufen.
    2. Unter E-Mail WebMail anklicken.
    3. Kennwort eingeben.
    4. Zugang über T-DSL/ISDN anklicken.
    5. E-Mail Adresse und Passwort eingeben
    6. FERTIG.


    MFG.
    Hineinblicker
     
  10. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Gibt doch irgendwo sowas wie "Einstellungen" oder "Mail-Einstellungen". Wer oder was ist UpNp?

    Sorry, aber ich werd jetzt nicht erst den Telekom-Krempel installieren, nur um Hilfestellung geben zu können...

    Und email von t-online-account per pop3 runterladen? Ist mir neu. Schaun mer mal. Bisher geht das per webmail

    ABer anders wärs natürlich bequemer.

    Von der T-Online-Software wirst Du Dich wohl verabschieden müssen. Wie wärs mit Mozilla nebst deutschprachigem Update? Link ist momentan über die PCWelt-Startseite erreichbar.

    Nachtrag: Das hat mich neugierig gemacht. Hier ist die
    Hilfeseite von t-online zum Thema. Da steht auch, wie man zB Netscape einbinden kann (Mozilla geht genauso). Na denn: Fröhlichen Download!

    MfG Raberti
     
  11. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Mist finde diese Option in der T-Online Software nicht..


    Noch ne Frage, soll ich UpNp aktivieren?
     
  12. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    Du musst irgendwo den Haken "Zur Einwahl T-Online Software verwenden" oder so ähnlich zu "Immer Verbunden" oder "LAN-Verbindung" ändern.

    mfg
     
  13. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Habe kein Outlook sondern das T-Online Email Programm.
    Wenn ich da nun auf Email abrufen klicke versucht es eine Verbindung aufzubauen, als ob ich nicht im Internet bin.

    Passwort wird abgefragt. Gebe ich dann das Passwort ein kommt Modem besetzt.....
     
  14. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    du must dann einen mail clienten haben.
    z.B:outlook express

    mfg

    pop3 und smtp adressen findeste auf www.t-online.de

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen